Apple G5 Kaufempfehlung?

von Plux, 17.04.05.

  1. Plux

    Plux Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 17.04.05   #1
    Hi!
    Derzeit habe ich noch einen Athlon XP3000+ (133fsb) 1GB Ram (400er ddr) und 200gb (udma100) festplatte.

    Ich liebäugel allerdings mit einen MAC und würde gerne mal Erfahrungen zu den Geschwindigkeiten bzw. der Verarbeitung mit Logic einholen.

    Ist beispielsweise der G5 single 1800Mhz Apple schon eine Ecke besser als ein XP System? Oder nimmt sich das nicht viel? Sollte man lieber 500€ mehr ausgeben um eine Dualsystem zu kaufen? Ich bin mit meinen finanziellen Mitteln leider begrenzt - also nicht zu hoch ansiedeln das ganze. Und die meisten Apple system (discount) müsste man ja auch noch mit Ram aufstocken (256 sind wolh nen witz).

    Lasst mal hören!
     
  2. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 18.04.05   #2
    G5 ist ne super sache aber ich empfehle dir echt nen dual (vorausgesetzt deine Progs unterstützen das) aber der single proz macht sich nicht viel im vergleich zu deinem PC den du im moment hast. Stabiler wirds laufen aber auslastungstechnisch wäre das keine steigerung.

    Lieber ein bissel warten und dann mehr reinstecken. :)
     
  3. Plux

    Plux Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 18.04.05   #3
    Also ich habe noch rumgegrübelt.. würde meinen PC verkaufen und dann den DUAL 1,8Ghz und Logic7 finanzieren.. sind immerhin schon 2.800€

    der duale 1,8ghz ist doch auf jeden fall ne rakete zu meinem system ... ich will echt schwerpunktmäßig nur audioproduktion machen.. spielen oder sowas kümmert mich nicht (ansonstne nur office und hehe da reicht das allemal)
     
  4. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 18.04.05   #4
    klingt nach ner guten idee hat ein freund von mir aucht gemacht und ist der zufriedenste recording mensch der welt! :)
     
  5. Plux

    Plux Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 18.04.05   #5
    das klingt ja etwas einschränkend...
     
  6. floisnuts

    floisnuts Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.04
    Zuletzt hier:
    10.12.05
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    189
    Erstellt: 18.04.05   #6
    Wie das klingt einschränkend??? :confused: versteh nicht ganz was du meinst?

    Ich wollte damit sagen das er noch nie so zufrieden war wie mit seinem G5 was recording betrifft. Allerdings verwendet er ProTools.
     
  7. Plux

    Plux Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    1.11.10
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    62
    Erstellt: 18.04.05   #7
    genau das meinte ich --> "was recording betrifft"

    das klingt für Pessimisten nach - für den Rest hätte er doch lieber Windows behalten sollen....

    Ich -verspreche- mir halt auch etwas von Logic 7 statt Logic 5.0 für Windows - aber guter Rat ist teuer! Kannst du dazu was sagen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping