Appple I-pod

von dread89, 09.06.05.

  1. dread89

    dread89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    28.06.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 09.06.05   #1
    tach...hat einer von euch nen ipod? lohnt sich der kauf bei nem ipod mini? hat wer schon schlechte erfahrungen mit dem ding gemacht? ich kauf nem kunpel demnächst seinen fast neuen ipod mini für 130 euro ab! ich wollt blos wissen ob das ding auch lautstärke abgibt, also das man heavy metal auch richtig geniesen kann*g*...danke schon ma im vorrauss
     
  2. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 09.06.05   #2
    Laut einem Freund von mir, macht der gut laut. Google doch mal nach Rezensionen.
     
  3. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 09.06.05   #3
    Joa, Lautstaerke passt schon.
    Hab auch einen, wuerde ich aber nicht wieder kaufen, wegen fehlendem Line-In Recorder, fuer Musiker, is der gar nicht so unwichtig.
     
  4. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
  5. Subquisite.

    Subquisite. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.04
    Zuletzt hier:
    15.02.12
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.05   #5
    Die amerikanische version soll aber lauter sein.
    Es gibt aber einen patch (für PC) indem man seinen GER iPod lauter einstellen kann.
     
  6. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 09.06.05   #6
    Hilfe, dies ist doch ein Musiker-Board, oder nicht? Und dann gibt es hier tatsächlich Leute, die sich darüber Gedanken machen, den dutechen/europäischen (keine Ahnung, aber irgendwie sowas gibt es) Lautstärkegrenzwert zu umgehen? Und überhaupt, Lautsärke als Kriterium? Was tut Ihr euren Ohren an?
    Ich find den deutschen iPod auf maximaler Lautstärke heftigst, dass kann ich mir nur ein paar Sekunden geben. Wenn mir jemanden mit Kopfhörer in der Bahn gegenübersitzt, und ich höre, um was für einen Song es sich handelt, finde ich das nicht normal. Aber gut, sind ja nicht meine Ohren...Abgesehen von möglichen Langzeitschäden finde ich das total abgekapselte eh unangenehm.
     
  7. k.go

    k.go Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.04
    Zuletzt hier:
    9.07.08
    Beiträge:
    351
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.06.05   #7
    @ars: Vielleicht ja nicht um via Kopfhörer zu hören sondern zum Anschließen an die Anlage oder so...also fürn Kopfhörer issa mir laut genug :eek:
     
  8. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 10.06.05   #8
    Um Ihn and die Anlage anzuschließen muss das Gerät nur ein Line-Signal liefern, die Lautsärke bringt dann der Verstärker der Anlage. Hat der iPod eigentlich einen zusätzlichen LineAusgang? Wenn nicht, nimmt man eben den Kopfhörerausgang, und wenn man den zu laut macht, übersteuert das Signal und es klingt kacke.
    Also kein Argument für hohe Lautstärke:p
     
  9. dread89

    dread89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    28.06.10
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 12.06.05   #9
    hilfe...mein Ipod ist eionfach stehengeblieben! also hängen geblieben! also er geht nicht mehr aus und es geht gar nichts mehr! wisst ihr wie er denn noch anders ausgeht? also im notfall?
     
  10. De$tructeur

    De$tructeur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.10
    Beiträge:
    1.917
    Ort:
    In der Nähe von Mainz.
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    773
    Erstellt: 12.06.05   #10
  11. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 12.06.05   #11
    Ich würde mir aber keinen Mini holen, da der doch nur so 5 Gb -oder sogar weniger?- speicherplatz haben soll oder? und wenn du dann deine ganzen Lieder oben hast, könnte es knapp werden.
     
  12. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 12.06.05   #12
    Man kann auch anderherum argumentieren. Wofür braucht man 20GB? Um seine komplette Musiksammlung mit sich rum zu schleppen?
    Früher gab es Walkmans und Discmans. Da passte jeweils nur eine CD/Kassette rein, der Rest wurde mitgeschleppt. Jetzt kann man sich einen iPod mini kaufen, der billiger und kleiner ist als der normale iPod, und hat dennoch eine Riesenmusiksammlung dabei. Achso, früher, das waren aber noch die Zeiten, ind denen man bewusst Musik hörte, ganze Alben, sich Zeit dafür nahm, und nicht damit angegebn hat, dass man ,4343374364 MP3s auf dem Rechner hat...:rolleyes:
     
  13. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 12.06.05   #13
    Genau das. Wobei ich keinen iPod habe, sondern einen Creative Zen Touch, aber diese Diskussion will ich nicht schon wieder führen. Spielt ja in dem Zusammenhang auch keine Rolle.

    Jedenfalls bin ich froh, dass ich meine ganze Musik mit mir herumführen kann, weil ich oft den ganzen Tag unterwegs bin und ja morgens noch nicht wissen kann, wozu ich abends in der Stimmung bin. Warum man deswegen "nicht so bewusst" Musik hören könnte, ist mir schleierhaft.

    Seien wir doch froh, dass wir uns nicht mehr mit Walkmen und Kassetten herumschlagen müssen und heute diese tollen technischen Möglichkeiten haben. Dieses ständige "Ja aber früher...." geht mir auf die Nerven.