Aquarian BD-Felle

von Algefi, 10.12.05.

  1. Algefi

    Algefi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    17.09.14
    Beiträge:
    170
    Ort:
    bei Itzehoe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 10.12.05   #1
    Also ich liebe die Dinger ja...
    Abba ich hab ne Frage zu den Superkick Serien:
    Superkick II müsste ja bassiger sein als I. Aber is ein Superkick II genauso laut wie ein Superkick I? Mein Lehrer meinte das aus dem SK II "nix rauskommt":screwy:
    Ich hab Superkick I. Das gefällt mir schonmal ganz gut. Wenn II bassiger is wär`s vielleicht abba noch eher mein Fall. Ich spiele allerdings hauptsächlich ohne Mikrofone:rolleyes:
    Wenn dat Ding also zu leise is:(
    Könnt ihr mir helfen:confused::great:
     
  2. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.538
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 11.12.05   #2
    Ich bin bei den Aquarians geteilter Meinung. Ich spiele momtentan ein Aquarian SuperKick 2 auf meiner 24er Bassdrum. Das Fell ist zweilagig, rockt aber geil ab. Jedoch nur mit Mikroabnahme und den dazugehörigen Einstellungen. Zum Jammen einfachen, ungetriggerten Jammen im Proberaum ist das Fell nicht auszustehen. Ich habe mir sogleich auch schon ein Powerstoke 3 in 24" in meine Neubestellung miteinbezogen, mit welchem ich bessere Erfahrungen gemacht habe. Dagegen kenne ich das SuperKick1 nicht wirklich. Zum 2 kann ich nur sagen, dass es einen ziemlich satten Klang mit kurzem, knackig-ahaltenden Ton liefert. Als Alroundfell würde ich es aber keinenfalls bezeichnen, da es im Verglich mit anderen Fellen in der Flexibilität klar hintenan stehen muss.
    So weiss ich auch die Aussage deines Lehrer nicht wirklich zu beurteilen, da ich das 2 im direkten Vergleich mit dem 1 nie hatte. Das einschichtige 1 dürfte im Vergleich zum zweischichtigen 2 in Sachen Bass und Volumen aber in nichts nachstehen. Das 2 könnte lediglich etwas länger halten und etwas schwerer zu stimmens ein.

    Lim

    Im Anhang noch mein aktuelles PK 2
     

    Anhänge:

  3. Algefi

    Algefi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    17.09.14
    Beiträge:
    170
    Ort:
    bei Itzehoe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 11.12.05   #3
    Hmmm....
    Macht denn das Powerstroke 3 mehr Lärm?
    Und wenn wir schon bei Remo sind:
    Wenn man nen satten, bassigen BD-Sound ham will, sollte man dann
    Powerstroke 3, Ps 4, oder Pinstripe nehmen?

    Hat sonst einer Erfahrungen mit Aquarian Force?
    Oder RMV Avant Duo?
     
  4. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.538
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 11.12.05   #4
    Hier müssen wir jetzt etwas differenzieren. Lärm ist eine ziemlich ungenaue Klangbeschreibung, das wäre toll,wenn du das etwas genauer schreiben könntest. Denn basslastiger Sound ist nicht = basslastiger Sound. Die PS3s sind aufgrund ihrer Einlagigkeit schon eher basslastige Felle. Ich spiele im Unterricht sowie künftig (sobald ich das SuperKick um die Ecke hab) auch wieder zuhause ein PS3 weil's mir einfach am meisten zusagt. Es ist einfach zu stimmen (obwohl das bei mir kein Kriterim ist) und es klingt meiner Meinung nach genau nach dem, was der relativ niedrige Preis und die Qualität versprechen.
    Hingegen habe ich auch schon auf Pinstripes gespielt, die auch ordentlich gewummst haben. Der einzige Unterschied besteht jedoch im Bass selber. Während du mit dem Powerstoke einen Metalbass hast (sprich kurz, schwer aber sehr penetrant) ,hast du auf den Pinstripes einen typischen Pop-Basssound. Knallig, ebenfalls kurz aber nicht so schwer sondern etwas wärmer. Obwohl Pinstripe= zweilagig und PS=einlagig hast du auf beiden Fellen nen tollen Bass. Die Regel "Einlagige für Bass, zweilagige für Allround" ignoriere ich jetzt einfach mal gekonnt.
    Den Unterschied zwischen den PS3 und den PS4 vernachlässige ich jetzt einfach bewusst mal. Wenn das hier einer erklären kann, dann soll er das tun. Im Spielpraktischen merke ich jedenfalls keine weltbewegenden Unterschiede.
     
  5. Algefi

    Algefi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    17.09.14
    Beiträge:
    170
    Ort:
    bei Itzehoe
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
    Erstellt: 11.12.05   #5
    Also Lärm ist latürnich quatsch...
    Ich suche halt nach einem Bassigen, schweren aber trotzdem Lauten Fell.
    Ich spiele vielleicht in 10% der Felle (Wortwitz:screwy: )[Ok nich besonders geistreich]
    Unverstärkt. Is denn das Ps3 lauter als das SK I?
    Danke schonmal für die Antworten Lim:great:
     
  6. Limerick

    Limerick helpful and moderate Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    14.524
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1.538
    Kekse:
    67.888
    Erstellt: 11.12.05   #6
    ...folglich daraus habe ich auch noch nie den Vergleich zwischen PS3 und SK1 gehabt. Aber über was diskutierst du hier eigentlich? Es geht doch nicht darum das lautetste Fell rauszusuchen! Langsam verlierst du hier denke ich den Horizont aus den Augen. Wenn du schon mal ein PS3 gespielt hättest (Hast du? :confused: ) oder daneben auch eines der Superkicks, dann würdest du nicht danach fragen welches denn lauter sei. Denn die hauen dir beiden den Sack in die Wüste! :D
    Dann würdest du nämlich lediglich vom Händler, aus meinen Beiträgen oder aus anderen hier im Forum noch Kriterien heraussuchen und nach denen auswählen. Denn in diesen Bereichen von Fellen tut die Lautsärke nichts mehr zur Sache.
    Denn das hast du mit beiden Fellen, garantiert! Schaue lieber nach Preis, Haltbarkeit, Stimmbarkeit und eigenem Empfinden, indem du die Felle anspielen gehst oder beide einfach mal ausprobierst. Mit beiden kannst du eigentlich nichts falschmachen.

    Lim
     
  7. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 16.12.05   #7
    Ich habe das Superkick 1 und muss sagen, der Sound ist Spitze... ähnlich wie mit Powerstroke 3, während man das Superkick 2 mit dem Powerstroke 4 vergleichen kann. Allerdings mag ich die doppellagigen Felle nicht, da der Sound schnell pappig wird. Also holt euch das Superkick 1, kostet viel weniger als das Powerstroke 3 und liefert guten Klang.
     
Die Seite wird geladen...

mapping