argh!! randall vs. Peavey Combo

von gEkido, 18.03.05.

  1. gEkido

    gEkido Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    22.08.10
    Beiträge:
    128
    Ort:
    landkreis sha
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.05   #1
    hi,

    bei mir geht es in die endrunde..
    die lage:

    Mein Händler bekommt einige Randalls rein, der einzigste der finanziell ansprechend für mich ist der hier: Randall RG75 G2
    leider hat der händler keine peaveys auf lager!! jedenfalls keinen Bandit 112, schade eigentlich..
    er kann zwar einen bestellen, aber eben nur wenn der kunde ihn anschließend kauft! versand für 20Kg sind halt auch n bischen geld.
    d.h.:

    ich muss mich zwischen dem Randall RG 75 G2 und einem Peavey Bandit 112s Transtube entscheiden, und kann den peavey nichtmal probehören ohne ihn zu kaufen! und es gibt keine läden in 100km umgebung wo man den bandit antesten könnte!

    Peavey Bandit 112s Transtube
    Randall RG75 G2

    ARRGHH welchen?? :D
     
  2. Scholty

    Scholty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.05
    Zuletzt hier:
    20.01.07
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 18.03.05   #2
    nie einen amp kaufen ohne ihn vorher gespielt/gehört zu haben.....mehr gibts da nich zu sagen :rolleyes:...schade für dich, dass du keinen Händler hast, der den im Laden stehen hat...versuch doch ma ne Anzeige irgendwo aufzugeben (z.B. Musiker-Board ;)) ob den jemand in deiner nähreren Umgebung hat, dann könntest du den bestimmt da mal antesten.
     
  3. gEkido

    gEkido Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    22.08.10
    Beiträge:
    128
    Ort:
    landkreis sha
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.05   #3
    es sollen beide TOP combos für dieses geld sein.. mir wurde schon 1000mal gesagt das man bei diesem peavey NICHTS falsch machen kann, vor allem wenn man metal spielt. der verkäufer meint das der randall aber auch ziemlich reinhaut.. argh

    wenns rein ums technische und die ausstattung geht, welchen der beiden??
    ich kenn mich da noch nich so aus wie gesagt..;)
     
  4. wary

    wary Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.03
    Zuletzt hier:
    21.04.13
    Beiträge:
    4.877
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    19.066
    Erstellt: 18.03.05   #4
    naja, viele Händler vertrauen darauf das die den auch anderweitig verkaufen...

    wenn es für dich sowieso klar ist, dass du deinen Amp auf jeden Fall in dem Laden kaufst, mach ihm das klar. Sag ihm, wenn er den Amp für dich bestellt, kaufst Du auf jeden Fall einen der beiden in deiner Auswahl bei ihm. Wenn er darauf nicht eingeht, fahr halt weiter und vergiss den Laden
     
  5. Hellfire

    Hellfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.04
    Zuletzt hier:
    11.11.12
    Beiträge:
    2.477
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.173
    Erstellt: 18.03.05   #5
    Der Bandit ist für Thrashige Sachen, die nicht zu basslastig sind, genial. Wenn man die Bässe zu sehr reindreht, findet das der eingebaute Speaker nich so toll... wie das mit einer guten 4x12er aussieht, kann ich dir allerdings nicht sagen. E-Wok meinte mal, dass der Bandit über eine ordentliche Box wahnsinnig gut klingt. Und ich könnts mir gut vorstellen. Der Sound ansich ist jedenfalls geil.
     
  6. Alex47

    Alex47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    4.07.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Darmstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    87
    Erstellt: 18.03.05   #6
    Für die Kohle beim Thomann (und der is ja wirklich billig - bestimmt auch billiger als dein Händler) kriegste ja fast das RH100 Topteil per Österreich-Import!
     
  7. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 19.03.05   #7
    teste doch einfach den randall an, wenn dein händler ihn da hat. wenn er dann deine wünsche erfüllt, dann nimm ihn. wenn nicht kannste immernoch weitersehen.

    MfG
     
  8. gEkido

    gEkido Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    22.08.10
    Beiträge:
    128
    Ort:
    landkreis sha
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.03.05   #8
    ja das stimmt,

    und rein technisch nun? Daten vs. Daten? natürlich könnte ich die 2 selber vergleichen.. jedoch blick ich da irgendwie noch nicht ganz durch :redface:
     
  9. nagelfar

    nagelfar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    5.04.11
    Beiträge:
    163
    Ort:
    aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 19.03.05   #9
    Kenne jemanden, der den Bandit hat, und ich muss sagen, der ist echt nicht schlecht für das Geld:great:

    Aber wie wärs eigentlich mit einen Warp7? klick
    Der ist richtig tief und soll gut für Death-Metal sein. Wenn mich nicht alles täuscht, hast du doch mal in einem anderen thread gesagt, dass du gerne Death-Metal spielen würdest oder? :cool:
     
  10. SickSoul

    SickSoul HCA - Gitarren Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    6.400
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    Zustimmungen:
    1.777
    Kekse:
    39.356
    Erstellt: 19.03.05   #10
    Peavey:
    80 watts (rms) into 8 ohms
    100 watts (rms) into 4 ohms
    12 inch Sheffield® 1230 speaker
    2 footswitchable channels
    T.Dynamics(T) and presence
    3-band EQ per channel
    Reverb
    Modern/vintage voicing switch on Clean channel
    External speaker jack
    Footswitchable effects loop
    High gain/modern/vintage voicing switch on Lead channel
    Resonance switch
    Footswitch included

    Randall:
    75 Watts
    Spring Reverb
    1 X 12"
    Celestion Seventy 80
    2-Channels
    3 Modes:
    Gain 1 - Classic Brit hi-gain
    Gain 2 - Modern Randall hi-gain
    Clean channel w/Boost option
    Voicing switch
    Contour control
    Effects loop w/level controls
    4/8 ohm external speaker outs
    25"w x 11.5"d x18.5" h. 51 lbs.

    das sind die daten. was hast du für fragen?

    MfG

    PS: Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich dir immernoch zum VOX AD 60 VT rate? oder zum AD 50 VT...
     
  11. latrotoxin

    latrotoxin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    5.04.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.05   #11
    Der Peavey Bandit ist super...der hat n bomben Klang, bestelle ihn dir bei thomann, du kannst ihn ja inh. von 3 wochen zurückaschicken wenn er dir nicht gefällt....aber VORSICHT.....ich glaube der bandit hat keinen KOPFHÖRERAUSGANG!!!!!!! wenn man drauf verzichten kann.....nun gut. dann nimm ihn
     
  12. Botond

    Botond Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.08.04
    Zuletzt hier:
    8.09.06
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.05   #12
    Ich überleg mir den Bandit auch demnächst anzuschaffen.

    Aber was bedeutet 'External Speaker' genau ???

    Wenn ich da zur eingebauten 12' Box eine 4*12' dazustöpsel, verteilt sich die Leistung auf alle 5 Lautsprecher oder wird der Combo-Lautsprecher deaktiviert und die Leistung auf die 412-Box verteilt ?
     
  13. gEkido

    gEkido Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.03
    Zuletzt hier:
    22.08.10
    Beiträge:
    128
    Ort:
    landkreis sha
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.03.05   #13
    du kannst da zum beispiel die 412 von beavey anschließen ;), ob der eingebaute speaker des amps ausgeht weiss ich leider nicht, wäre irgendwie bischen dumm? :screwy:

    naja.. der einzigste der preislich in frage kommen würde wäre der AD30VT, und für nur 10 euro mehr bekomme ich nen peavey den hier alle nur weiter empfehlen, und zwar mir 80 watt =)
    ich glaube gerne das der VOX nen mords gerät ist, aber weiche doch lieber auf den Randall oder Peavey
     
  14. RodLovesYou!

    RodLovesYou! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.05
    Zuletzt hier:
    3.02.10
    Beiträge:
    1.141
    Ort:
    51 16 50.93N 6 22 39.14E @Google Earth
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    517
    Erstellt: 20.03.05   #14
    Der eingebaute Speaker ist dann deaktiviert, die Box kommt dann einfach hinter den Verstärker, der interne Speaker ist dann ausgekoppelt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping