Arpeggios - Wie fange ich an zu üben?

von Red_Devil7, 12.11.06.

  1. Red_Devil7

    Red_Devil7 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.11.06   #1
    HI
    Weiß sicher jeder was gemeint ist :)
    Habe kein Plan wie ich die lernen soll. Wage mich nach Hoschies Workshops langsam an Canon Rock dran (das Intro kann ich bis zu den PCs *stolz bin* :great: )
    nur auch solche Sachen wie das Solo von Europe - The Final Countdown, diese Arpeggios (meines Erachtens schnelle Hammer Ons ohne die Saiten jeweils anzuschlagen) kp, wie das funzen soll..

    Gibt es Übungen die man machen kann, Songs mit denen man langsam anfangen kann? Die Pattern kann ich alle und versuche nun Gefühl reinzubekommen, da ist sowas als Abwechslung ja nicht schlecht, wobei man später ja eh nicht drumherum kommt. Will das können ;)
    Eine Bekannte, die selber spielt, meine die wären total easy und sie bekäm immer zuviel wenn einer auf der Bühne damit meine einen auf toll machen zu müssen^^
    naja wie auch immer, könnt ihr mir Ratschläge Tipps usw geben?
    greetz Red;)
     
  2. Quirrel

    Quirrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 13.11.06   #2
    Ich würd erstmal Stücke mit irgendwelchen Arpeggios nachspielen, und natürlich im Zusammenhang nen guten Wechselschlag üben, damit es läuft.

    Kannst mal vom Bach die gp tabs von "Toccata et Fugue en Ré Mineur" suchen. Die sind meiner Meinung nach gut, und es kommen viele Arpeggios vor.

    Quirrel
     
  3. jive

    jive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    24.07.13
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    791
    Erstellt: 13.11.06   #3
    wäre nochmal ganz praktisch wenn du mal erklärst wie du die appregios spielen willst:
    gesweept
    getappt
    oder mit alternate picking?

    nachdem du das europe solo erwähnt hast gehe ich mal ganz dreist davon aus dass du tappen lernen willst (passt auch zu der aussage deiner freundin weil man dabei schonmal ziemlich ein auf dicke hose machen kann und es auch ziemlich einfach ist)

    zum lernen empfehle ich dir dafür eruption von van halen (nur den schlussteil und nicht zu schnell) am besten besorgst du dir dafür gp oder powertab (da kannste nämlich die tabs auch gleich abspielen und ggf auch langsamer)

    so nun mal zum tappen das funzt so:

    du schlägst mit einem finger der rechten hand (bei ner lefty gitarre mit der linken) auf einen bund so dass ein ton erklingt dann ziehst du diesen finger wieder runter um den ton der leersaite (oder ggf in einem bund gegriffenen saite) erklingen zu lassen und hammerst dann ein paar bünde höher auf der selben saite mit einem andren finger (klingt komplizierter als es ist)
    hier mal ein beispiel:

    h---9--2--5


    du haust den zeigefinger der rechten hand auf den neunten bund der h-saite dann ziehst du den so runter dass die h-saite (die du mit dem zeigefinger der linken hand im zweiten bund drückst) erklingt. danach mit dem ring (oder ggf kleinen) finger in den fünften bund gehämmert. es gibt natürlich noch ziemlich viele andere patterns die du spielen kannst aber das ist so das geläufigste was denke ich so ziemlich jeder als erstes lern, weils eben auch ziemlich einfach (oder eher simpel) ist im gegensatz zu manch anderen


    ich hoffe das war verständlich und überhaupt so ungefähr das was du wolltest :D

    in diesem sinne:
    ongerockt und reingehaun
     
  4. Red_Devil7

    Red_Devil7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.06   #4
    ja genau das meine ich im Prinzip spielen ohne Plektron, nur vlt die Saiten in Schwingung bringen
    hm klingt echt total kompliziert, denke man muss auch dadurch erstmal Kraft in den Fingern entwickeln gelle?!
    Ich versuchs dann mal, bin ja net so optimistisch:screwy:

    aber schon mal danke für die Tips, freue mich über weitere
    greetz
     
  5. smokingwater

    smokingwater Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.05
    Zuletzt hier:
    14.10.10
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.06   #5
    Also tapping ist find ich am Anfang überhaupt ned schwer!! Mein Lehrer hat ma das gezeigt und nach kürzester Zeit gings halbwegs!! Klingt wirklich schwieriger als es is und wenn du Hammer ons und Pulloffs kannst sollt da tapping ned schwerfallen! Brauchst außerdem nicht mehr Kraft in den Fingern also keine sorge deswegen. Das einzige was mir am anfang wehgetan hat, war der rechte Zeigefinger weil da keine hornhaut oben is, aba vergeht relativ schnell.
     
  6. Red_Devil7

    Red_Devil7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.06   #6
    ihr redet immer von der rechten hand.... jerryC benutzt da doch nie einen Zeigefinger oder so:screwy: der nimmt nur das Plektron
    oh man ich bin verwirrt:confused:

    z.B sowas hier.. ist das nicht so wie bei Europe?

    http://www.myvideo.de/watch/204583
     
  7. Jimmy365

    Jimmy365 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 14.11.06   #7
    mal ne frage was sind eigentlih appregios hab das noch nie begriffen
     
  8. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 14.11.06   #8
    Hier mal ne Übung für dich:

    Due schlägst nur die fett gedruckten Noten an, den Rest Hammerst du:


    e|-----------------------------------------------------------10--12--13-----
    B|-----------------------------------------------9--10--12--------------------
    G|------------------------------------7--9--10-------------------------------
    D|--------------------------6--7--9--------------------------------------------
    A|---------------5--7--8--------------------------------------------------------
    E|-----4--5--7-----------------------------------------------------------------

    und hier das ganze Rückwärts, diesmal aber nicht hammern sonndern Pull-offen :D (und nicht vergessen: nicht einfach die Finger von der Saite nehmen sondern richtig von Griffbrett abziehen)


    e|--13--12--10-------------------------------------------
    B|---------------12--10--9-----------------------------------------
    G|---------------------------10--9--7--------------------------------
    D|--------------------------------------9--7--6----------------------
    A|-----------------------------------------------8--7--5--------------
    E|---------------------------------------------------------7--5--4--------
     
  9. Red_Devil7

    Red_Devil7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.06   #9
    wie ziehe ich dir denn runter? soll ich die seite ein wenig mitziehen?? das geht doch gar net die e-saite zum beispiel zieh ich dabei immer über den Rand vom Hals weg und das ergibt dann gar keinen ton...
     
  10. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 14.11.06   #10
    doch das geht schon, du darfst sie nur net sooo krass abziehen... vlt find ich irgendwo ein Video wo mans gut sehn kann

    Edit: hmm hab jetz auf die schnelle kein Video gefunden, also hab ich selbst eins gemacht... is halt mit meiner uralt digicam, ohne Sound und schlechte qualität, aber ich denke man kanns erkennen:

    http://www.youtube.com/watch?v=LjIWphjml1Y

    (sollte demnächst freigeschaltet sein)

    have fun
     
  11. Jimmy365

    Jimmy365 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Zuletzt hier:
    19.11.13
    Beiträge:
    878
    Ort:
    Schwerin, Germany
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.645
    Erstellt: 14.11.06   #11
    cooles vid :rolleyes: fehlt nur noch sound undes ollte heller sein ich seh ja grnischt^^ vllt kannst ja mal eine aus leihen oder so^^ und den zeiegn wie es richtig is und wie falsch:D ;)
     
  12. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 14.11.06   #12
    dreh halt dein Bildschirm heller verdammt :D ja wie gesagt, miese Kamera... ich hab auch keine Lust gehabt jetz noch großartig was auszuleuchten etc...

    aber ich denke die Fingerbewegung lässt sich ganz gut nachvollziehen...
     
  13. Red_Devil7

    Red_Devil7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.06   #13
  14. jive

    jive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.06
    Zuletzt hier:
    24.07.13
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    791
    Erstellt: 14.11.06   #14

    appregios sind tonleitern, die nur aus den tönen eines bestimmten akkords besethen:
    so zum beispiel nen a-moll appregio mit den tönen a e und c

    hier nun einige gebräuchliche spielweisen dazu:

    das tapping:

    e--12---5---8---12---5---8---12---5---8

    das sweepen (oder auch alternate, läuft aber aufs gleiche heraus):

    e-17--12--------------12-----17----12----------------12
    h----------13-----13----------------------13------13
    g--------------14------------------------------14

    das ist übrigens auch das was der malmsteen macht (jedenfalls teilweise) für dich (red_devil7) aber wohl zu schwer, weils die so ziemlich schwerste gitarrentechnik ist die es gibt (falls du wissen willst wie's geht sufu mit sweepen ausfüllen)

    oder noch gemeiner:

    e-------------------------17-----22-------17
    h--------------------17-----------------------17
    g---------------17--------------------------------17
    d----------19-----------------------------------------19
    a-----19-------------------------------------------------19
    e-17----------------------------------------------------------17



    also im endeffekt läufts darauf hinaus die noten auf einer oder mehreren saiten zu spielen wobei man bei einer teilweise schon mächtig die finger spreizen muss...


    so hoffe ich konnte noch einige fragen aus dem weg räumen


    in diesem sinne:
    ongerockt und reingehaun
     
  15. Red_Devil7

    Red_Devil7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.06   #15
    das üb ich jetzt schon länger... runter werd ich zwar immer schneller aber wie werde ich hoch schneller? das umgreifen auf die andere seite dauert ewig weil ich ja erst alle finger auf ihre posi bringen muss..
    greetz

    wenn ich das gut kann was kann ich denn dann üben? songs sind noch viel zu schnell für mich das bringt nix, nur frustration
     
  16. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 23.11.06   #16
    üben... so einfach ist das, es dauert halt ne weile, ich kanns auch net perfekt...selbst mein Gitarrenlehrer der schon ewig spielt bleibt da hin und wieder hängen.

    improvisieren... die patter eignet sich gut für Metallica - Whenever I may Roam (zumindest hab ich dazu mit der patter im Gitarrenunterricht improvisiert)

    Dann kannste nämlich in einem dir angenehmen Tempo spielen... muss ja kein Speed 16tel solo sein, ein tragendes 8tel solo hat auch was für sich...

    Viel Spaß damit :great:
     
  17. Red_Devil7

    Red_Devil7 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    12.11.12
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.11.06   #17
    ok danke :)
    nur irgendwann will ich ja sowas wie JerryC spielen können...
    hilft mir diese Übung dabei? oder muss ich da etwas anderes machen?

    greetz
     
  18. Chaosschlumpf

    Chaosschlumpf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.06
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    165
    Erstellt: 26.11.06   #18
    ^^ ich weiß gar net was ihr alle mit dem Typ habt...

    aber ja, das wird dir auch dabei Helfen, auch wenn du dann noch viel mehr Techniken brauchen wirst...

    aber jetz üb erst mal das bis dus kannst und dann wag dich nen Schritt weiter

    Have fun :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping