ashdown fallen angel

von flying V, 16.11.06.

  1. flying V

    flying V Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.04.06
    Zuletzt hier:
    5.12.11
    Beiträge:
    121
    Ort:
    Madeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    17
    Erstellt: 16.11.06   #1
    hi alle zusammen,

    in einer der letzten ausgaben der guitar war ein testbericht über einen neuen verstärker der firma ashdown mit dem namen fallen angel.

    ziel dieses verstärkers ist es röhrensound und digitale effekte zu kombinieren.

    Also würde mich jetzt mal intressieren ob jemand von euch den amp genauer kennt und vielleicht sogar soundsamples hat.

    flying V
     
  2. taxidermy

    taxidermy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.03
    Zuletzt hier:
    1.12.13
    Beiträge:
    498
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    640
    Erstellt: 16.11.06   #2
    hi,

    das Grundmodel von gefallenen Engel ist schon älter.
    Die Effekte sind jetzt neu dazu gekommen.
    Die qualität wird dem Preis entsprechen.

    Der Amp wir als Hi-Gain Amp angeprießen, das ist er keineswegs.
    Das höchste der Gefühle ist Hard-Rock.
     
  3. helldorado

    helldorado Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    3.08.12
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    361
    Erstellt: 16.11.06   #3
    naja das ding hat sehr viel bassanteil, das mit den effekten is so ne sache....ob man nun in denen programmen was findet was einem gefällt?.....
     
Die Seite wird geladen...

mapping