Ashdown MAG C-115-300 + 410T ?

von Certari, 13.04.08.

  1. Certari

    Certari Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.07
    Zuletzt hier:
    8.07.11
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Neustadt in Holstein, S-H
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.08   #1
    Moin!
    Ich habe einen Ashdown MAG C-115-300 und überlege bereits seit längerer Zeit mir eine Ashdown MAG 410T dazu zu holen. Ich verspreche mir davon mehr Druck und besseren Sound in den hohen Regionen.
    Mein Problem dabei ist, dass ich wirklich am Arsch der Welt wohne und keine Möglichkeit habe das irgendwo mal anzuspielen :( Deshalb bin ich ein wenig auf eure Hilfe angewiesen. Meint ihr, dass das eine gute Investition wäre? Wenn nicht, schlagt mir bitte bessere Dinge vor ;)
    mfg Certari
     
  2. Daric

    Daric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.04.07
    Zuletzt hier:
    27.05.15
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    389
    Erstellt: 13.04.08   #2
    Also, ich habe die besagte Box und was soll man sagen... Es ist halt Ashdown-Qualität. Alles sauber verarbeitet und klingen tuts auch geil. Meine Box hat ca. 2 Jahre auf dem Buckel und das merkt man ihr definitiv nicht an! Klar würde ich dir die Box empfehlen.

    Die Frage ist nur, ob du sie wirklich brauchst. So ein Full-Stack sieht natürlich schön aus, aber mMn reicht auch ein Halfstack (eben deine Combo) vollkommen aus, um sich auf der Bühne zu hören. Der Sound kommt sowieso über den DI-Ausgang zur PA, darum würd ich erstmal schauen, ob sich die 300€ für die Box lohnen! Wenn ihr natürlich so laut spielt, dass du dich überhaupt nicht hörst, lohnt es sich z.B. auf jeden Fall!
     
  3. Certari

    Certari Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.07
    Zuletzt hier:
    8.07.11
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Neustadt in Holstein, S-H
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.08   #3
    Ok, danke für die Hilfe. Beim Proben reicht das vollkommen aus und beim Auftritt dann eigentlich auch, wenn das nicht allzu viel ausmacht. Optisches brauch ich nicht so unbedingt, kommt ja eher auf die Musik an ^^ Dann werde ich das Geld lieber sparen um mir schneller einen A-Bass zu kaufen.
    Vielen Dank,
    Certari
     
Die Seite wird geladen...

mapping