Ashtray montieren ...

von wogawi, 09.04.06.

  1. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    624
    Erstellt: 09.04.06   #1
    Heyho,
    ich wollt jetzt grad mal an meiner neuen 57er Strat den Ashtray hinmachen, aber irgendwie krieg ich den nicht drauf...muss ich irgendwas beachten? irgendwelche Tips?? Ich trau mich halt nicht den etwas fester hinzudrücken...nicht dass ich dann irgendwas kaputt mache :confused:

    Bin für jede Hilfe dankbar ;-)
     
  2. Hardy0407

    Hardy0407 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    3.06.10
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 01.05.07   #2
    Würde mich auch interessieren. Ich habe seit kurzem eine Fender 52 American Vintage (Tele). Da ist ein "ashtray" mitgeliefert das aber nicht auf die montierte Bridge passt.
     
  3. Vueltas

    Vueltas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    18.03.13
    Beiträge:
    630
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 03.05.07   #3
    Bei mir passt ein original Ashtray perfekt auf eine Tokai Bridge. Musste nur einmal drücken, dann sass das Ding bombenfest. Vielleicht klappt das aber nur bei Vintage-Brücken.
     
  4. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 03.05.07   #4
    Mein vater hatte das gleiche problem bei seiner Strat, ich habe es ihn aber gut gelöst:
    einfach einen kleinen klettverschluss auf die bridge geklebt und das andere ende an der innenseite vom ashtray, so kann er ihn abmachen wenn er z.b. mal die saiten wechselt.
     
  5. Vueltas

    Vueltas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    18.03.13
    Beiträge:
    630
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    129
    Erstellt: 03.05.07   #5
    Äh, die Beiden krigen das Ding gar nicht rauf, da nützt ein Klettverschluss nix!?
     
  6. Hardy0407

    Hardy0407 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    3.06.10
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 03.05.07   #6
    Das ashtray passt bei meiner tele auf die ebenfalls mitgelieferte Bridge (hat 6 reiter). Die muss man aber erst mal einbauen!
    Die werksseitig montierte Bridge hat nur 3 Reiter.
    Das Ding sieht zwar gut aus, ich habe es aber sofort wieder abmontiert da palm muting so gut wie nicht mehr funktioniert. Denke dass ich das Ding wirklich als Aschenbecher benutze :)
     
  7. McCyber

    McCyber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    6.09.16
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    169
    Kekse:
    3.964
    Erstellt: 04.05.07   #7
    Achso, ich dachte dass es das selbe problem ist wie mein vater hatte, also dass es zu gross ist.
     
  8. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 05.05.07   #8
    Hat in den letzten 60 Jahren eigentlich irgendwer eine Antwort auf die Frage, wozu die Dinger eigentlich gut sein sollen, gefunden? ;)

    Aschenbecher lasse ich nicht gelten, das ist schon Recycling.
     
  9. JPage

    JPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    121
    Kekse:
    2.287
    Erstellt: 05.05.07   #9
    Genau das dachte ich grad auch! :D
     
  10. Hardy0407

    Hardy0407 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.05
    Zuletzt hier:
    3.06.10
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    51
    Erstellt: 05.05.07   #10
    Laut Auskunft von Fender schirmt das ashtray den Bridge PU nauch aussen besser gegen Störeinflüsse (alte leuchtstoffröhren, Handies oder Röhrenbildschirme) ab.
    Das stimmt, aber auf einem US-amerikanischen Musicer Board habe ich nicht einen Telecaster Spieler gefunden der die 52er Vintage mit montiertem ashtray spielt.
    Die meisten haben es gar nicht montiert und einige wenige nutzen es nur zur Lagerung/Transport (schützt auch gegen Verschmutzung und äussere mechanische Einflüsse :)) und nehmen es zum Spielen wieder ab. In spieltechnischer Hinsicht ist das ashtray der 52er American Vintage Telecaster eine Fehlkonstruktion.
     
  11. JPage

    JPage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.376
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    121
    Kekse:
    2.287
    Erstellt: 06.05.07   #11
    Alles klar, klingt plausibel.
    Aber was ist mit dem Ashtray der Strat? Der geht nämlich nicht über den Bridge-Pickup... ;)

    Gruß
    Pagey
     
  12. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 06.05.07   #12
    ..hallo Leute, überlegt Euch doch mal warum das Ding heisst wie s heisst :rolleyes:

    ...der Name kommt nich von ungefähr :D :D :D
    ..und ist wahrscheinlich auch für sonst nichts gut
     
  13. Miles Smiles

    Miles Smiles Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.04.06
    Beiträge:
    8.459
    Ort:
    Behind The Sun
    Zustimmungen:
    1.472
    Kekse:
    59.796
    Erstellt: 06.05.07   #13
    Das Ding bekam diesen Namen erst, nachdem es von den Musikern als solcher eingesetzt wurde.
     
  14. jakob the ripper

    jakob the ripper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    1.319
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    113
    Kekse:
    6.312
    Erstellt: 06.05.07   #14
    Naja, ich kann mir halt vorstellen das es einfach zum Aussehen der Gitarren gehören sollte!!
    Aber dann habens halt alle abmontiert und Fender hat aufgehört die Dinger überhaupt draufzutun...

    Ich find irgendwie schauts scho geil aus!
     
  15. price of gas

    price of gas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.06
    Zuletzt hier:
    13.03.14
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    120
    Erstellt: 10.06.07   #15
    Das Teil hat schon einen Sinn und Zweck (für mich und meine Spielweise jedenfalls):
    Man kann fürs Picking seine Hand drauflegen und schlägt die Seiten näher an dem Hals-PU an, also wenn man die Hand auf die Bridge legen würde. Da Palm Mutings jedoch quasi nicht möglich sind, benutze ich es dennoch nicht, wenn ich keine Palm Mutings benutzen würde, hätte ich das Teil aber drauf.
    mfg, price
     
  16. Günter47

    Günter47 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.15
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    597
    Kekse:
    6.502
    Erstellt: 23.10.15   #16
    Zwar schon ein älterer Thread...aber nun gut. Wer sich bei spielen schon mal richtig die Hand an den hervorstehenden kleinen Madenschrauben der Reiter aufgerissen hat, weiß wozu der Ashtray eigentlich dienen sollte. Darüber hinaus sollte er die Brücke ein wenig schicker machen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping