ASIO Multimedia Einstellungen für SB Audigy 2 ZS Audio????

von convaincant, 27.10.04.

  1. convaincant

    convaincant Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.10.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.04   #1
    Wie und vor allem wo muß ich die Soundkarte einstellen, daß ich in Cubase etwas höre. Wenn ich ein VST aufrufe, sehe ich die Animation, höre aber nichts.

    Ich habe eine Creative SB Audigy 2 ZS Audio UND BIN AM VERZWEIFELN.


    THX im Voraus
     
  2. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    148
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 27.10.04   #2
    welche cubase version hast du?
     
  3. convaincant

    convaincant Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.10.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.04   #3

    SX 2.2.0.35
     
  4. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    148
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 27.10.04   #4
    zuerst must du bei cubase auf das menu GERÄTE gehen . dort lädst du bei den VST INstumenten dein gewünschtes plugin . wenn du links neben deinem hauptfenster die kanaleinstellungen anwählst müsste bei den midispuren der ausgang auszuwählen sein. Hier wählst du das gewünschte VST plugin instrument das die sounds generieren soll und schon müsstest du was hören wenn du bei dem entsprechenden kanal eine note anspielst
     
  5. convaincant

    convaincant Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.10.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.10.04   #5
    Das ist ja alles gut und schön, ich habe von diesem Programm keine Ahnung.

    Ich bin das Menü Geräte und habe ein VST geladen. Es zeigt mir in einer Statusanzeige die Lautstärke an nur höre ich nichts.

    Ich denke wenn ich meine onboard SoundKa nehme habe ich auch Sound.
    Ich möchte aber gern den Sound über meine Soundkarte haben.

    Ich habe keine Ahnung wo ich das zuweisen kann.

    Ob über ASIO oder über das Programm selber.

    Ich hämmere mit der Maus auf virtuellen Tasten rum und höre nichts.

    Ich habe die Spur auch nicht gemutet.

    Es muss doch irgendwie möglich sein, ich denke das ist ein Treiber- oder Konfigurationsproblem mit der Sounkarte. Ich weiss nur nicht wie ich es löse..
     
  6. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    148
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 28.10.04   #6
    1. Lassen sich audio spuren abspielen und hörst du dann was?
    2. wenn nicht : lassen sich in anderen programmen audio dateien abspielen?
    3. wenn ja dann überprüfe erst bei den mixereinstellungen deiner Soundkarte(müsste unten in der Taskleiste auf dem Desktop ein symbol dafür sein) ob du irgendeinen ausgang deiner karte gemuted hast
    4. wenn das alles geht öffnest du cubase.
    5. gehe auf Datei/ neues Projekt / 16 track midisequenzer / ordner auswählen dann öffnen /
    6. lade ein beliebiges vst instrument wie gestern beschrieben
    7. makiere das rec symbol auf midikanal 1
    8. drücke das edit symbol ( e ) / die kanaleinstellungen werden in einem Fenster angezeigt
    9. unter dem kanalfader für die lautstärke befindet sich zwei texte -MIDI 01 und -Nicht verb..en . Mit der linken maustaste auf -Nicht verb..en klicken und das ausgewälte vst instrument auswählen .
    10. Noten auf dem 1sten kanal eingeben und musik genießen :great:
     
  7. convaincant

    convaincant Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.10.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.04   #7
    danke es funzt, jetzt muss ich nur noch rausfinden wie ich diese verzögerung zwischen tastendruck und soundausgabe minimieren kann

    ich bin solch ein noob und cubase kommt mir momentan vor wie der mount everest und ich bin noch nie gekraxelt.


    thx
     
  8. mika

    mika HCA - Raumakustik HCA

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    1.029
    Ort:
    Mexico, Queretaro
    Zustimmungen:
    148
    Kekse:
    3.924
    Erstellt: 28.10.04   #8
    Die verzögerung kriegst du über den ASIO teiber hin
    mußt auf geräte / geräte konfigurieren / VST Multitrack und da kannst du dann deine asiotreiber auswählen und einstellen
    wegen der verzögerung mußt du nach der latenzzeit niedriger bekommen :great:
     
  9. convaincant

    convaincant Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.04
    Zuletzt hier:
    30.10.04
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  10. szallah

    szallah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.04
    Zuletzt hier:
    24.05.11
    Beiträge:
    67
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.02.05   #10
    falls ich noch ne kleinigkeit anmerken darf:
    meines wissens nach läuft die audigy 2 mit 48KHz besser, und mit den kX-treibern (die für homerecording-zwecke sowieso besser geeignet sind) ausschließlich nur im 48KHz modus... falls also die leute mit der audigy 2 probleme haben, kann das durchaus auch n wichtiger punkt sein...
     
Die Seite wird geladen...

mapping