Asturias

von Eistoeter, 17.05.06.

  1. Eistoeter

    Eistoeter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    29.03.08
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.05.06   #1
    Hi

    Hab hier ein Lied angehängt.

    Dieses Lied ist doch gezupft. Aber die richtigen Akkorde die darin vorkommen die erklingen bei mir ohne Pick nicht richtig. Wie schlägt man denn Akkorde mit dem Finger richtig an?
     
  2. downward spiral

    downward spiral Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.05
    Zuletzt hier:
    6.08.16
    Beiträge:
    377
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    287
    Erstellt: 17.05.06   #2
    Hart mit den Fingernägeln hinten am Steg. Ach dieses Lied treibt mich in den Wahnsinn...:screwy:
     
  3. kochmn

    kochmn Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.07
    Zuletzt hier:
    19.10.07
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.10.07   #3
    Hallo Eistoeter,

    da fragst Du was... Ich versuche das Stück gerade auch zu erlernen und kann leider
    keine sehr gute Antwort geben. Aber immerhin doch diese: Suche mal unter
    Youtube nach "asturias". Dort findest Du eine Videoaufnahme von Herrn Albeniz selbst.
    Die Kamera filmt über weite Strecken des Stücks wie der gute Mann sein Picking aufzieht.

    Ich vermute diese kleine Häkchen über den Noten der gp4-Tabulatur zeigen diejenigen
    Noten an, die mit dem Daumen zu spielen sind (gerade in der Anfangssequenz sind das
    alle Melodienoten)

    Ich hoffe, das hilft Dir ein wenig weiter! Vielleicht kommt auch noch eine bessere Antwort
    auf Deine Frage. Die würde mich dann auch interessieren!

    Liebe Grüße
    Markus
     
  4. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.227
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.986
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 19.10.07   #4
    Hi kochmn,

    das halte ich für sehr unwahrscheinlich, da Herr Albeniz bereits 1909 gestorben ist ... ;) :cool:
    Ich nehme an du meinst die Versionen von Andres Segovia, der ist zwar auch schon 1987 gestorben, aber es gibt natürlich einiges an Filmaufnahmen von ihm.

    Im übrigen findet man bei der Suche nach "Asturias" einige Threads, die sich damit beschäftigen:
    http://www.google.com/custom?cx=002...7CSsP9_16Jmwk-uCA&client=pub-1056834548297113

    Greetz :)
     
  5. Deerdance

    Deerdance Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.07
    Zuletzt hier:
    23.01.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    70
    Erstellt: 20.10.07   #5
    Ich hab ja net so viel Ahnung aber denke ma das du dafür auf jeden fall nen lange Fingernagel an deinem Daumen brauchst.
    Mein Gitarrenlehrer spielt auch in die Richtung (Flamenco) und hat ne ziemlich langen Daumennagel, den er dann wie ein Plektrum benutzen kann.
     
Die Seite wird geladen...

mapping