Attenuator für 59 Fender Bassman

von Sipo1971, 15.08.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Sipo1971

    Sipo1971 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.14
    Zuletzt hier:
    11.03.18
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 15.08.16   #1
    Guten Montag Morgen allerseits,

    Ich überlege, mir für meinen sehr lauten Fender '59 Bassman einen Power Attenuator zuzulegen. Nun bin ich mir nicht sicher, für welche Ohm-Zahl der Attenuator ausgelegt sein muss.

    45 Watt Class A, 2 Ohm Vorstufe. 4x 10" Jensen P10R Alnico 8 Ohm

    Also 2 oder 8 Ohm?

    Und wenn ihr auch noch gleich einen guten Tipp für einen guten Attenuator habt, dann wäre ich auch sehr dankbar :):)

    Viele Grüße,
    Stefan
     
  2. dieterc3

    dieterc3 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.10
    Zuletzt hier:
    17.06.18
    Beiträge:
    180
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    119
    Kekse:
    1.495
    Erstellt: 15.08.16   #2
    Hallo Stefan!

    2 Ohm ist die richtige Wahl. Die Lautsprecher haben jeweils 8 Ohm und sind so verkabelt, dass sie in Summe 2 Ohm haben.
    Ich verwende den Silencer von TAD. Dabei nutze ich den frequenzkorrigierten Ausgang zusätzlich als Effekt Send. Der Return geht dann in einen Aktiven Monitor.

    Dieter
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping