Au pied de l'Autel

von kevdacc, 16.11.16.

  1. kevdacc

    kevdacc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.10
    Zuletzt hier:
    13.01.19
    Beiträge:
    144
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    227
    Kekse:
    6.257
    Erstellt: 16.11.16   #1
    Von mir gibt's nun nach langer Zeit mal wieder eine Aufnahme! :)
    Diesmal ein paar warme und weiche Klänge des französischen Komponisten Joseph G. Ropartz, dessen Komposition "Au pied de l'Autel" (welche mehrere Stücke umfasst) eigentlich für Harmonium geschrieben wurde.
    Das Instrument ist ein Borsini C. G. S. Bayan 3V, allerdings mit (vor Kurzem) modifiziertem Bass- und (Hinter-)Diskantverdeck.

    Viel Freude beim Anhören!
    Kevin


     
    gefällt mir nicht mehr 12 Person(en) gefällt das
  2. Brevis

    Brevis Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.07.12
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    338
    Kekse:
    8.020
    Erstellt: 18.11.16   #2
    sehr sehr schön !!! danke für s teilen. Der Komponist ist mir leider nicht bekannt , das "Werk" und Ihre Umsetzung finde ich aber sehr gelungen !
    Eine Arbeit die eigentlich fiel mehr Aufmerksamkeit verdient hat .

    LG. Brevis
     
    gefällt mir nicht mehr 3 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping