Auch mal ein Song von mir

von TGCD, 07.07.06.

  1. TGCD

    TGCD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 07.07.06   #1
    Hallo zusammen.
    Das ist mein erster Song, den ich hier veröffentliche, habe mich da etwas vom Psialli breitschlagen lassen ;)

    Hörts euch an und gibt eure Kommentare dazu ab. Danke.
     

    Anhänge:

  2. lovemefender

    lovemefender Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    9.01.14
    Beiträge:
    411
    Ort:
    Traun/Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    40
    Erstellt: 07.07.06   #2
    Ich habs mir gut angehört und ich finde keine Kritikpunkte.
    Einfach ein guter, stimmiger Song!
     
  3. TGCD

    TGCD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 08.07.06   #3
    Danke dir.

    Wobei stimmig, denke ich, doch relativ ist. Es ist sehr schwer, schlüssig solch einen ruhigen Anfang zur schlussendlichen Blastbeatattacke zu entwickeln, aber ich hoffe, dass die Steigerung mir halbwegs gelungen ist.

    Gibts sonst noch Meinungen?
     
  4. Alastor

    Alastor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.06
    Zuletzt hier:
    11.03.14
    Beiträge:
    156
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    312
    Erstellt: 08.07.06   #4
    Hi!


    Also ich find das Teil schonmal wirklich gut :great:
    Ich persönlich steh nicht soo auf Keygefrickel, aber das ist ja Geschmackssache.
    Das Intro gefällt mir sehr gut, schön chaotisch ;)
    Den langen Melodiepart von Takt 19-33 find ich auch gut, vielleicht ein klein wenig zu lang.. aber falls (?) da noch Gesang dazukommen sollte, passt das.
    Den Rhytmusteil find ich auch sehr gut gelungen.
    Der Teil der bei Takt 87 anfängt erinnert mich sehr an Cynic.
    Trotzdem (oder grade deswegen ;) ) find ich den auch gut.
    Der Rest passt auch, hab da nicht mehr so viel hervorzuheben.


    mfg,

    Alastor
     
  5. TGCD

    TGCD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 10.07.06   #5
    Danke dir ;)

    Normalerweiser halte ich mit dem Keyboardgefrickel zurück, doch diesmal ists ein bisschen mehr geworden. Ich denke, es ist noch in einem annehmbaren Maß.

    Takt 19-33 find ich ehrlich gesagt gar nicht langweilig, ich find es harmonisch soweit ganz solide herausgearbeitet, dass keine Langeweile entsteht. Takt 87 ist übrigens die Aufgreifung ebenjenes Part ;)

    Gesang... keine Ahnung. Würde an vielen Stellen wohl das Lied komplett überladen, wobei ich mich vielleicht mit einigen wohlüberlegten Growls arrangieren könnte, aber das Stück war immer so beabsichtigt aufgebaut, dass es auch ohne Gesang funktionieren kann.

    Gibts noch weitere Meinungen?
     
  6. Blind J. Pilot

    Blind J. Pilot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.05
    Zuletzt hier:
    7.12.09
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    184
    Erstellt: 10.07.06   #6
    Ja, meine. ;-)

    Wobei ich nicht wirklich viel zu sagen habe, weil es echt kaum etwas zu kritisieren gibt. Alles extrem verspielt, detailvoll, flüssig, einfallsreich (bei den Blastbeats hab' ich erst echt blöd geguckt :D Aber die gliedern sich eigentlich absolut passend/schlüssig ein), rhythmisch auch interessant ausgearbeitet... naja... Vielleicht hätte ab und zu eine kleine Verschnaufpause gut getan, aber das hätte das Songwriting wohl nochmal schwieriger gemacht. Fazit kannst du dir wohl denken *g*, in meinen Augen ein wirklich sehr gelungenes, professionelles und spannendes Prog-Stück - kannst' gerne wieder mal was reinstellen. :-)

    /edit - An den unter mir: Nightwish? Finde ich jetzt überhaupt nicht, viel zu vertrackt... dann noch eher Riverside, auch wenn das irgendwie auch nicht wirklich hinkommt. ^^ Aber der Ablauf des Songs (/Steigerung), vorallem mit der Idee auch noch Growls reinzubringen, erinnert mich irgendwie etwas (spurenhaft) an Artificial Smile oder Volte-Face. Ansonsten aber auch nicht viel gemeinsam. ;-)
     
  7. 4of

    4of Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.05.06
    Zuletzt hier:
    31.07.09
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    158
    Erstellt: 10.07.06   #7
    ich finde das ganze hat nightwishcharakter ;)

    gefällt mehr sehr gut, ich finds stimmig und die übergänge sind fließend,
    aber teilweise kommen diese begleitakkorde ein wenig zu schrill, bzw auf dauer ein wenig nervig. da freut man sich umso mehr auf die schönen gitarrenparts.
     
  8. j3rk

    j3rk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    10.02.15
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Botrock
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    523
    Erstellt: 10.07.06   #8
    jaja prog ist ja sone sache für sich und eigentlich nicht für mich...

    aaaaaaber...
    das klingt echt ziemlich geil...
    kann mich meinen vorrednern nur anschließen... ist wirklich ein klasse stück geworden und ichf reu mich auf dein nächstes... ;)

    :great:
     
  9. strongtone

    strongtone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    4.04.16
    Beiträge:
    1.041
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    480
    Erstellt: 10.07.06   #9
    Klasse Ding ! bin stark beeindruckt ! ... das sind wirklich mal geile Riffs, ne geniale Grundstimmung und vor allem ist es alles in sich stimmig. Da gibts wirklich mal gar nichts zu bemängeln !

    lg strongtone
     
  10. TGCD

    TGCD Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.06
    Zuletzt hier:
    7.08.10
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    128
    Erstellt: 12.07.06   #10
    Danke euch.
    Schön, dass sich doch noch ein paar ermuntert haben, einige Worte dazu zu schreiben ;)

    Komponieren ist nun auch schon etwas länger mein Hobby, ist jetzt nicht so, dass dies mein erster Song war ;)
    Normalerweise hauts auch nicht so derbe auf die Kacke in meinen Stücken, aber irgendwie hat sich das bei dem Stück so entwickelt. Ansonsten schlage ich doch meistens eher ruhigere und melancholischere Töne an.

    Wer noch was dazu zu sagen hat, darf dies gerne tun. ;)
     
  11. Psialli

    Psialli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.05
    Zuletzt hier:
    28.08.07
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    729
    Erstellt: 24.07.06   #11
    jo, is recht nett gewordn, auch wenn ich besseres von dir kenne.. aba sonst, nice work dude ;)
     
  12. elveon

    elveon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.06
    Zuletzt hier:
    24.10.09
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.06   #12
    ich finds recht gelungen....
     
Die Seite wird geladen...