audacity problem

von Fastel, 20.03.05.

  1. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    5.926
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 20.03.05   #1
    sorry dass ich kein aussagekräftigeres topic formulieren kann :o

    also es geht darum dass bei meinen aufnahmen mit audacity die geschwindigkeit irgendwie durcheinandergebracht wird.

    ich nehme von einem drumcomputer den takt auf (wave) und nehem dann dazu die gitarre auf (line in)... so perfekt ich auch während der aufnahme im takt bleibe - die gitarrenspur ist bei der wiedergabe immer etwas schneller als die drumspur. dass die gitarre bei der wiedergabe etwas zeitversetzt dazukommt habe ich bemerkt und ich denke da liegt das problem.
    ich lösche einen teil der Gitarrenspur (ca 0,2 sek) bevor sie einsetzt damit sie zeitgleich mit den drums beginnt. anfangs stimmen dann beide spuren überein aber nach einer minute ist die höhere geschwindigkeit der gitarrenspur schon deutlich zu hören. da fehlen zwischen den noten (die ich während der aufnahme vom takt her übereinstimmten) schon ca 0,3 sek...

    jetzt eben die frage wie man diesen effekt verhindern kann... es müsste daran liegen dass ich am anfang etwas rauskürze damit beide spuren übereinstimmen (was sie dann nach 1 minute deutlich nicht mehr tun)... anderseits - wenn ich nichts rauskürze stimmt es beim "einsatz" wieder nicht... vielleicht weiß ja jemand rat. (wenns zu ungenau formuliert ist nachfragen :o )
     
  2. gitarrensüchtler

    gitarrensüchtler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    426
    Ort:
    Salzburg/ Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    173
    Erstellt: 21.03.05   #2
    Wo sind denn die Profis unter euch???
     
Die Seite wird geladen...

mapping