Audio-Ausgabe der Soundkarte mit Cubasis aufnehmen?

von TheBruce, 26.02.06.

  1. TheBruce

    TheBruce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    26.12.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Sjusjøen
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    441
    Erstellt: 26.02.06   #1
    Hallo,

    ich hoffe es kann mir jemand auf die schnelle helfen! Kann ich Cubasis irgendwie so konfigurieren dass schlicht und ergreifend das Ausgabesignal der Soundkarte aufgenommen wird? Es geht darum dass ich DRINGEND einen Radiostream aufnehmen will...

    Ich steh grad voll auf´m Schlauch, das muss doch irgendwie gehen...
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 26.02.06   #2
    Wenn Du eine "normale" Soundkarte hast, musst Du das in den Windows-Soundeinstellungen die entsprechende Audfnahmequelle qählen. Also Doppelklickauf das lautsprechersymbol in der Taskleiste, Optionen, Eigenschagften, Öautstärkeregeklung für Aufnahme. da als Aufnahmequelle "Stereomix" wählen, Fader hochfahren. So ähnlich müsste das funktionieren, aber ohne Gewähr.
     
  3. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 26.02.06   #3
    Notfalls den Audio-Out der Karte mit dem Audio-In verkabeln. Geht dann zwar einmal DA/AD, aber wenns softwaremäßig nicht geht, ist das eine brauchbare Alternative, wenns zeitlich eng wird.
     
  4. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 26.02.06   #4
    Du musst in Audiocontroller "What u hear" einstellen. Bei mir kann ich das auch über ein Audiointerface der Soundkarte (Soundblaster 5.1) einstellen.
    Dann wird alles aufgenommen was gerade am Laufen ist.
     
  5. TheBruce

    TheBruce Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    26.12.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Sjusjøen
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    441
    Erstellt: 26.02.06   #5
    Hi,

    danke für die bisherigen Antworten. Leider finde ich alle von Euch angesprochenen Einstellungen nicht. Habe die Audiophile 2496. Die Lösung mit Out->In finde ich allerdings auch nicht so dolle...

    Also falls noch jemand Tipps hat... danke!
     
  6. Martin WPunkt

    Martin WPunkt Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    24.12.12
    Beiträge:
    949
    Ort:
    Region Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.022
    Erstellt: 26.02.06   #6
    ....doll nicht. Aber funzt in jedem Fall....;)

    Im Control-Panel der Audiophile gibts eine Routing-Möglichkeit, mit der du den Output auf den internen Mixer legen kannst. Dann solltest du problemlos aufnehmen können.

    Control-Panel liegt in der Taskleiste. Dann "Patchbay/Router"-Reiter auswählen und links bei H/W Out 1/2 die fünf Möglichkeiten austesten. Wahrscheinlich "Monitor Mixer" oder "H/W In 1/2" auswählen. Dann dürfte es klappen.
     
  7. TheBruce

    TheBruce Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    26.12.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Sjusjøen
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    441
    Erstellt: 26.02.06   #7
    Nee, eben nicht. Das hab ich natürlich schon alles probiert... Bei Cubasis kommt kein Signal an.
     
  8. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 26.02.06   #8
    Ok, dann probier mal das:

    Systemsteuerung>Sounds und Audiogeräte>Lautstärke(Erweitert)>Optionen>Eigenschaften>Lautstärke regeln für Aufnahme>"What you hear" auswählen.
     
  9. grello

    grello Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    10
    Ort:
    nürnberg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.02.06   #9
    wenn´s auch ohne cubasis gehen darf, würde ich dir "No23 Recorder" empfehlen - der nimmt alles auf, was deine soundkarte abspielt.
    guckst du hier: http://www.no23.de/no23web/

    grüße,
    grello
     
  10. TheBruce

    TheBruce Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    26.12.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Sjusjøen
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    441
    Erstellt: 27.02.06   #10
    Danke für den Tipp, das scheint ein echt gutes Tool zu sein...

    LEIDER bekomme ich es immernoch nicht gebacken... Ich bekomme einfach kein Signal im Recorder. Auch die Anleitung "Quelle wählen" hilft nicht, da ich diese ganzen AUswahlmöglichkeiten garnicht habe unter der Audiophile... *heul*

    EDIT: Jetzt bekomme ich zwar ein Signal im VU-Meter, das aufgenomme Mp3 bleibt aber stumm, quasi leer...
     
  11. Sunbird

    Sunbird Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.05
    Zuletzt hier:
    30.11.09
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    404
    Erstellt: 27.02.06   #11
  12. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    567
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 27.02.06   #12
  13. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 28.02.06   #13
    Martin WPUnkt hat die Lösung eigentlich schon genannt. So sollte es gehen. Nur musst Du dann in der Aufnahmesoftware auch den richtigen Eingang wählen. Da müssten drei "Soundkarten"/Eingänge zur auswahl stehen, die etwa folgendermaßen heißen: "M-Audio Delta1/2" (das ist der analoge EIngang), "M-Audio Delta SPDIF" (Das ist der digitale EIngang) und eben "M-Audio Delta Monitor Mixer" (den musst Du auswählen). Wenn es kein ASIO-Programm ist, musst du in der Windows Systemsteureung->Audio unter "Bevorzugtes Aufnahmegerät" auch das auswählen, da stehen diese drei Sachen ebenfalls zur Auswahl.
    Ein und ausgang verkabeln wäre natürlich auch ne Möglichkeit. Bei den guten Wandlern der Audiophile wohl auch in guter Qualität. Oder du machts das einfach DIgital, die Audiophile hat ja SPDIF in/out. Das wäre dann quasi verlust frei.
     
  14. TheBruce

    TheBruce Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.04
    Zuletzt hier:
    26.12.15
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Sjusjøen
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    441
    Erstellt: 28.02.06   #14
    Ah, das werde ich mal probieren, gute Idee. Die Anschlüsse nutze ich eh nicht oft, da müsste ich nicht immer umstecken (was mich hauptsächlich an der Out->In Lösung störte).

    Übrigens, was Du schreibst über die Einstellungen ist mir klar, es funktioniert leider trotzdem nicht.

    Danke nochmals.

    EDIT: Ohje... Asche auf mein Haupt... ich habe es gerade nach Ultimas Ausführungen doch nochmal probiert und es klappt jetzt auch ohne abenteuerliche Verkabelung... Ehrlich gesagt weiß ich wirklich nicht was ich heute anders gemacht habe. Aber es funktioniert. Danke Euch allen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping