Audio in Midi für die Noatation

von Pirschi, 20.10.04.

  1. Pirschi

    Pirschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.04
    Zuletzt hier:
    8.07.05
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.04   #1
    Hilfe,
    ich wäre dankbar, wenn mir jemand eine Tipp geben könnte, mit welcher Software es möglich ist, Audiodateien von CD nicht nur in Midi1 umzuwandeln, sondern so zu konvertieren, dass Notationsprogramme wie z. B. Notepad Plus, brauchbare Notenblätter daraus erstellen können.
    Wäre prima, wenn einer was brauchbares an Programmen empfehlen kann.
    Bis denne
     
  2. torben75hh

    torben75hh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    9.06.06
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 20.10.04   #2
    Gibt's nicht!
     
  3. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 21.10.04   #3
    Kann mich nur anschließen. Das geht nur bei extrem einfachem Material (einzelne Gesangsstimme, Flötensolo...). Sobald mehrere Instrumente zusammenspielen oder Akkorde im Spiel sind, ist Ende Gelände.

    Lern Transkribieren, das übt ungemein und schult darüberhinaus das harmonische Verstehen!

    Jens
     
Die Seite wird geladen...

mapping