Audio Inteface, Settings in Mixer nicht verfügbar..

von UDE0991, 29.05.06.

  1. UDE0991

    UDE0991 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    131
    Erstellt: 29.05.06   #1
    Hallo,

    Kann mir jemand helfen.?

    Ich habe diverse Audio Intefaces installiert,
    FCA202 FW ( Behringer ) , Toneport, M-Audio Fast Track
    Leider erscheint in der Mixer Einstellung in ( Windows Systemsteuerung) bei den einzelnen Audiogeräten keine Option für die Lautstärkenregelung in der Aufnahme ...?

    Die Mixer Settings im Geräte Manager habe ich bereits kontrolliert, sind O.K

    Dies betrifft alle der Audio Interfaces und hat natürlich den Nachteil, dass
    in der Recording SW (Ableton, Magix,etc) keine "Lautstärkenregelung" möglich ist ..

    Wer kann mir da weiterhelfen ? , Danke für die Hilfe

    ( Settings Beispiel..)

    pic1.jpg

    pic2.jpg
     
  2. ars ultima

    ars ultima HCA Recording HCA

    Im Board seit:
    19.03.05
    Zuletzt hier:
    21.11.14
    Beiträge:
    16.702
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    867
    Kekse:
    36.410
    Erstellt: 29.05.06   #2
    Was willst Du denn aufnehmen? Bei Recordingintefaces mit ASIO-Treibern sit es ziemlcih normal, dass die Windowsmixer einstellungen da nicht so wirken. Eigentlich dürften sie sogar gar keinen Einfluss haben, wenn Du in deiner Anwendung auch ASIO benutzt (was sinnvoll wäre). Bei Line-Eingängen gibt es auch ncihts auszusteuern, da schließt man ein Linegerät an, welches den richtigen Pegel liefert, oder vielleicht irgendeinen PreAmp, der dann aber selbst einen Gainregler hat. Und für regelbaremikroeingänge haben die Interfaces eigentlich einen Hardwaregainregler. Wenn auch das nicht der Fall ist, dann schau mal in der speziellen Treiber/Mixer-Software nach, die eventuell den Geräten beilag.
    Also seit ich meine M-Audio Delta Recordingkarte habe, war ich nicht einmal mehr in den Windows-Aufnahmelautsärke-Einstellungen.
     
  3. UDE0991

    UDE0991 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.05
    Zuletzt hier:
    28.09.16
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    131
    Erstellt: 29.05.06   #3
    Hi,

    Erst mal viele Dank für die schnelle Antwort.
    Du scheinst recht zu haben, die Aufnahme - Quelle ist Line Out / Phone vom Mischult, an welchem alle Instrumente hängen.. ( ..für Band-Proben Recording )
    Die Output Regelung geschieht via Phone Regler.
    Was ich mich einfach frage, ist wieso die Mixer / Lautstärke via ASIO Drivers nicht möglich ist, dies ist z.B im Ableton echt hinderlich ..
    Mann muss dann immer am Mischpult die Lautstärke regeln..
    ( Drivers für Mixer hats keine, hab nachgeguckt..)
    Danke und Gruss
    Dani


    pic4.jpg
     
Die Seite wird geladen...

mapping