Audio Interface - 2mal Stereo out

von TiGu !!!, 02.12.07.

  1. TiGu !!!

    TiGu !!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 02.12.07   #1
    Heyho

    ich habe mit der SuFu nix entsprechendes gefunden ...

    also ich suche ein Audiointerface fürs Rack (9,5") das mir 2 stereo outputs bietet. Usb oder Firewire ist mir egal, eingänge sind auch wurscht ... hauptsache ich bekomme 2 outputs, die ich mit meinem laptop einzeln ansteuern kann.

    preisbereich: ~200 euro ... ist das machbar ??
     
  2. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 02.12.07   #2
  3. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 02.12.07   #3
    jawoll genau im preis ! 9,5" hat es auch, oder ? in der beschreibung steht nur symetrische in & outs, auch 2mal stereo ?
     
  4. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 02.12.07   #4
    9,5 " habe ich nicht nachgemessen/nachgerechnet. Aber 2x Stereo Out (Cinch) hat das Interface!


    Topo :cool:
     
  5. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 02.12.07   #5
    sehr gut ! naja sieht zumindest so aus, als ob 9,5" hat ... ich denke mal ja, ist ja gebräuchlich ... gut dann wandert also demnächst dieses nette gerätchen zu meinem Mikroemüfänger ins rack =)

    THX !!
     
  6. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 02.12.07   #6
    eine frage habe ich noch und zwar: muss ich die abgänge des interfaces erst durch eine DI-Box schleifen ? bis jetzt musste ich das bei der internen und der externen (terratec aureon 5.1) immer machen, da ich sonst die netzteilgeräusche mit auf den Boxen hatte.
     
  7. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 02.12.07   #7
    hängt davon ab. DI-boxen sind immer ratsam. aber versuch einfach mal, die phase umzukehren, indem Du den stecker vom netzteil andersrum reinsteckst. und stelle sicher, dass anlage und equipment am gleichen stromkreis hängen.

    bei mir brummt z.b. nix - aber ich habe trotzdem DI-boxen, für live. man weiss ja nie, wie die konditionen im club sind.
     
  8. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 02.12.07   #8
    bei mir brummts IMMER, egal wierum der stecker des NTs steck, egal welchen eingang ich benutze, egal welchen stromkreis ich benutze...

    ich kann mein laptop NUR mit DI-Boxen an meine Anlage anschließen, weils sonst nicht zu gebrauchen ist ... es sei denn, ich ziehe das netzkabel ab, da is ruhe ... aber dank laptop akku is auch bald das laptop aus ... also sollte ich mir zu dem interface auch gleich noch die 8ch. (um reserve zuhaben) DI von Behringer holen ?
     
  9. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 02.12.07   #9
    dann hast Du halt ein scheiß netzteil, das kommt vor - hatte ich bei meinem alten laptop auch ;)
    eine 8er DI brauchst Du nicht, außer Du möchtest gezielt mehrere outs ansteuern...
     
  10. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 02.12.07   #10
    ja klar, allein die 2 Stereo outs bekommen ja 4 Channel ... dann habe ich noch 4 in reserve für fremd laptops, ipods, dvd player und was weiß ich ... außerdem kostet die 8ch variante genauso viel wie die 4 ch. ^^
     
  11. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 02.12.07   #11
    wat? wie verkabelst Du das denn. viel zu aufwendig, scheint mir.
     
  12. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 02.12.07   #12
    wie sollte ich das denn sonst machen ???
    mein aufbau wäre mit interface folgender:

    Laptop --usb--> Interface --kanal1Links--> DI --> -XLR-L-> Mischpult !
    --kanal1rechts--> --> -XLR-R->
    --kanal2links--> --> -XLR-L->
    --kanal2rechts--> --> -XLR-R->

    Andere meinung ??
     
  13. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 02.12.07   #13
    die channels mit 'nem controller abmischen und nur den main out in die DI-box. denk auch mal dran, dass Du das früher oder später - mit glück - im club aufbauen darfst, und dass das möglichst nicht 'ne halbe stunde dauern sollte :)
     
  14. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 02.12.07   #14
    NÖ gerade das will ich ja nicht, will ja mit dem mischer mischen und nicht mit inem controller
     
  15. ehemaliger_005

    ehemaliger_005 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.05
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    4.367
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    2.584
    Erstellt: 02.12.07   #15
    ach, okay - aber dann hast Du besagtes kabelgefrickel. und wenn Du keinen controller hast, wie steuerst Du dann die software? mit der maus?
     
  16. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 04.12.07   #16
    vorläufig ja - mit maus ... das ganze wird einmal im rack selbst verkabelt und bleibt dann so, also nur noch Rack an Amp und bumm ^^

    später wird das Lap mit sonem Controler (IMG oder Denon) gesteuert ...
     
  17. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    8.066
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    569
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 04.12.07   #17
  18. TiGu !!!

    TiGu !!! Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 05.12.07   #18
    Ja klar, wenn man irgendwo solche 'little helpers' dabei hat ist das schon sehr von vorteil.
    Bis jetzt hatte ich 2 Behringer DIs (bei einer ist der batterie deckel abgerissen) naja und dann wars halt bis jetzt so, das ein output vom laptop (intern) per Miniklinke-Doppel Mono 6,3Klinke in die DI, von da per 2x XLR zum pult.
    Das gleiche nochmal, nur diesmal von einer externen ...

    Das ganze geraffel wird jetzt durch das Fast Track ersetzt. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping