Audix D1 + K&M Rimklemme

von hoepfelchecker, 21.06.08.

  1. hoepfelchecker

    hoepfelchecker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    3.02.09
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 21.06.08   #1
    Hallo an alle.

    Wer kann mir Infos darüber geben, ob ich ein D1 von Audix mit dieser Klemme an einer Snare befestigen kann und das dann auch das Mikro ordentlich ausgerichtet werden kann.

    Hoffe auf gute Infos

    Musikalische Grüße,
    Dani
     
  2. Campfire

    Campfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.11.15
    Beiträge:
    855
    Ort:
    Remshalden
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    2.526
    Erstellt: 26.06.08   #2
    habe beides, aber das K+M erlaubt nur eine relativ steile auasrichtung des Mikros.
    ich mag an der snare lieber eine Flachere Ausrichtung des Mikros, weshalb ich die Audix-Klemme mit dem schwanenhals an der Snare vorziehe.
    Bei Toms und Timbale und snare Bottom geht auch die K+M gut, wenn man wegen den Becken etwas tricksen muss ist her ev. auch die Audix-Klemme praktischer...

    ansonsten: bei der Audix muss man etwas aufpassen, mir hat schon ein Drummer eine kaputt gemacht (und viele verscuhen sie abzuschrauben), da man das ganze teil hochziehen muss um es abzubekommen......
     
  3. hoepfelchecker

    hoepfelchecker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.08
    Zuletzt hier:
    3.02.09
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 26.06.08   #3
    ...danke für deine eigene Meinung und deine Erfahrungen...dann werde ich mir ne D-Vice mit besorgen...
     
  4. Campfire

    Campfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.11.15
    Beiträge:
    855
    Ort:
    Remshalden
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    2.526
    Erstellt: 29.06.08   #4
    an rim-Systemen von toms halten übrigens die audix nicht immer, hier ist die KM-Klemme dann vorteilhafter...... :-)
     
Die Seite wird geladen...

mapping