Auf Wiedersehn!

von thomas.h, 09.10.05.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 09.10.05   #1
    Da sich die meisten anderen auch hier verabschiedet haben, probier ich das hier zu posten. Wenn ein anderes Unterforum dafür geeigneter wäre, dann bitte verschieben...

    Tja, um gleich zum Punkt zu kommen:
    Ich werde das Forum verlassen müssen. Das tut mir irgendwie weh, schließlich bin ich schon 3-4 Jahre dabei (also auch schon beim allerersten Forum im Gästebuchstil). Es hat mir soviel gelernt, ich habe soviele Gitarristen kennengelernt, von Equipment erfahren... Es wird in mir als Musiker sicherlich niemals zu leugnen sein und dafür bin ich sehr dankbar. Ich habe auch gerne anderen Musikern geholfen, das hat immer große Freude gemacht.

    Ich möchte mich bei allen Mitmusikern hier im Board bedanken und verabschieden. Es war eine tolle Zeit mit euch! Ich weiß, nicht immer hattet ihr es nicht leicht mit mir, man möge mir bitte manchen Fehler vergeben.


    Zu den Gründen für meinen Ausstieg ganz kurz: Persönliche Gründe über die ich nicht diskutieren möchte.

    Danke an alle, es hat echt Spaß gemacht, Grüße!
     
  2. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 09.10.05   #2
    Seid doch nicht immer gleich so beleidigt. Läufst du im echten Leben auch gleich davon, wenn du irgendwo mit irgendjemandem mal nicht perfekt klarkommst? (Ich hab den betreffenden Thread nicht gelesen bzw. nur irgendwann überflogen, aber das klingt schon wieder so nach überreagieren....) Du weißt übrigens schon, dass du selbst bei Erreichen deiner 6 Punkte zuerst nur für zwei Wochen oder so gesperrt wirst?
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 09.10.05   #3
    Bislang sind irgendwie alle, die sich offiziell verabschiedet haben, zurückgekommen. Also überlegs dir noch mal. Die Sucht ist stärker... :D
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 09.10.05   #4
    2000 Beitraege, und seit Anfang dabei... ich denke schon das du weisst wo es besser augehoben ist

    Das bestreitet keiner.

    Auch das ist kein Thema.

    Erstmal: kein Mod hat irgendeinen User auf dem Kicker und sucht nach Gruenden ihn vom Board zu sperren.

    Deine erste Verwarnung wurde dir (mittlerweile wiederholt) begruendet, deine Reaktion auf die erste Verwarnung laesst von dem Begriff "Ehre" allerdings nicht mehr viel ueber. Auch wenn wir Mods uns freiwillig in eine Position begeben, in der wir mit Kritik leben muessen, sind solche Reaktionen nicht okay.

    Sei bitte so gut, und ueberdenke einfach mal was passiert ist: wer hat agiert, wer hat reagiert. Wurdest du erst verwarnt, oder hast du dich erst daneben benommen?


    Von da aus ist es falsch, irgendjemand anders fuer dein Verhalten verantwortlich zu machen.
     
  5. thomas.h

    thomas.h Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 09.10.05   #5
    Wieso, ich meckere ja nicht. Ich möcht mich nur ganz normal verabschieden.

    Ich weiß, dass es leicht ist, bei anderen die Schuld zu finden und bei sich selbst nicht. Darum ziehe ich die Konsequenzen, auch wenn ichs nicht verstehe.


    Ich würde dich bitten, den Thread wieder aus der Meckerecke herauszunehmen, auf diese Diskussion hat weder ich, noch sonstwer Lust.


    @Ray: Jaja, die Sucht zu bekämpfen wird in der Tat nicht einfach :D
     
  6. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 09.10.05   #6
    nur soviel pim: wir mods unterhalten uns auch untereinander und wir wissen, was im nachhinein auch noch alles angefallen ist. von daher ... ich kann nur von mir reden, aber in der entscheidung stehe ich voll und ganz hinter dem betreffenden moderator.

    du sagst: "Ich weiß, dass es leicht ist, bei anderen die Schuld zu finden und bei sich selbst nicht" .... denk über deine eigenen worte mal nach.

    wäre es nach mir gegangen hättest du nach dem 2. vorfall (wofür du heute verwarnt wurdest) keine verwarnung, sondern gleich ne 14 tägige sperre bekommen.

    du bist ein alteingesessener user des forums. keine frage. aber gerade deswegen müsstest du wissen, daß wir mods NIEMANDEN auf dem kieker haben.

    nichts desto trotz würde ich es schade finden, wenn du wirklich gehst. denk einfach nochmal über die vorfälle nach, bleib einfach ein paar tage aus dem forum fern, um dich eventuell zu beruhigen und überlege dann wiederzukommen.
     
  7. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 09.10.05   #7
    Du wirst uns doch nicht ernsthaft verlassen oder?:( :great:
     
  8. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 09.10.05   #8
    Als Grund fuer deinen Abschied nennst du einen Kollegen, der "Bis morgen oder übermorgen" einen Grund gefunden haben wird dich zu sperren... die Aussage kommt bei mir so rueber, als ob du vermutest er wuerde da verzweifelt danach suchen NUR um einen Grund zu haben dich zu sperren... in bisschen Meckern war da schon dabei.



    Ehrlich gesagt: ich auch nicht. Du bist nicht der erste der verwarnt wurde, und laengst nicht der erste der es nicht einsehen mag (was hier und da durchaus auchmal nachvollziehbar ist). Aber: es gibt genuegend Leute hier im Board die ein paar Verwarnungspunkte mit sich rumtragen, und auch andere die schon eine (oder mehrere) Sperren hinter sich haben.

    Sehe es doch einfach als das an, was es ist, eine Verwarnung, nicht mehr, nicht weniger. Und versuche dich auchmal die Sache aus den Augen des Moderators zu sehen... und da wuerde es mich wundern, wenn du ihn nicht fuer seine Ruhe bewunderst, andere waeren anders mit dirumgegangen (du selbst vielleicht auch ;) ).

    Wohl wahr.
     
  9. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 09.10.05   #9
    pim... bleib da :eek:

    sind doch nur paar Verwarnungspunkte...
     
  10. beau delay

    beau delay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    6.08.13
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 09.10.05   #10
    hi!

    um welchen vorfall bzw. welche vorfälle geht´s denn hier eigentlich?
    für mich als board-neuling ist es gar nicht nachvollziehbar, wie man zu einer schriftlich geführten diskussion etwas beitragen kann, das es wert wäre dafür verwarnt zu werden - schließlich hat man (im gegensatz zu einem live-gespräch) vor dem abschicken eines postings ja noch die möglichkeit seine äußerungen zu reflektieren. klärt mich doch bitte mal auf!
     
  11. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 09.10.05   #11
    sowas geht aber. nicht umsonst gibts das verwarnungssystem.

    im nachhinein lässt sich das für user auch nicht mehr nachvollziehen. nur noch für uns mods, weil wir gelöschte posts weiterhin lesen können.

    mehr will ich hier zum thema nicht sagen. Pim und wir mods wissen worum es geht. für die anderen user ist es unwichtig


    so. ich geh jetzt rechnungswesen pauken. lecker bilanzen *würg* :D
     
  12. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 09.10.05   #12
    Das ist eigentlich nicht von Belang, denn wir haben hier ja keinen oeffentlichen Pranger (auch wenn einige User immer wieder mal versuchen einen Mod an einen solchen zu stellen).

    Kurz gesagt: nicht jeder macht sich vor dem abschicken seines Beitrages Gedanken, und je nachdem was da geschrieben wurde greifen wir halt ein (dafuer haben wir ja verschiedene Moeglichkeiten).

    Machnmal einfacher korrekturen, manchmal ist ein Verhalten daneben, so dass der User eine Verwarnung erhaelt (ueber die ist natuerlich nie jemand gluecklich, zumal eigentlich fast immer die Reaktion "Ich hab doch nichts getan" kommt (letzteres wird dann meistens etwas anders formuliert, sehr haeufig noch mit Beschreibungen des Geistes- oder koerperlichen Zustandes des Moderators (oder einem familienmitglied) garniert)).

    Und wenn der user nun zu viele Punkte kassiert hat (oder sich eben einmal zu heftig daneben benommen hat), droht im eine Sperre.




    Das Grundsaetzliche Problem dabei ist halt haeufig, das verschiedene Meinung darueber bestehen, was verwarnenswert ist, und was nicht (die Meinungsverschiedenheiten treten idR zwischen einem Mod einerseits, und einem verwarnten User andereseits auf).
     
  13. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 09.10.05   #13
    tja...was kann ich schon dazu sagen...nur "pim, hat spass mit dir gemacht"...

    wenn du wirklich gehst, dann...

    farewell and godspeed :great:
     
  14. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 09.10.05   #14
    und schon wieder halten die Mods zusammen... wenn er der Meinung ist, dass er nciht richtig behandelt wurde, er wird seine Gründe haben.

    Außerdem wenn man lange in dem Forum ist, kann man nur mehr sehr wenig lernen, da die Fragen sich immer wiederholen usw... und ich persönlich finde es zu zach die ganzen fragen zu beantworten, weil zuviel Zeitaufwand.
     
  15. rockforce

    rockforce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.05
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    1.297
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    551
    Erstellt: 09.10.05   #15
    ich hab kein plan um was es hier wieder geht! nur so viel...ich habe schon einige verwarnungen gekriegt und sie meist ignoriert! wird schon für was gut gewesen sein! is ja langweilig....so ganz ohne! auserdem, das hier isn forum und eine verwarnung is kein vorbestrafung! also würd ich die sache ma locker sehen!
     
  16. clemens

    clemens Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.02.04
    Zuletzt hier:
    7.10.08
    Beiträge:
    2.384
    Ort:
    Austria
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    668
    Erstellt: 09.10.05   #16
    Was mich allerdings auch nervt, ist diese ständige Geheimniskrämerei. Uns User geht es nichts an, wofür andere verwarnt werden, dabei hätte genau dieses Wissen gleich mehrere Vorteile: Man hätte Beispiele dafür, was "nicht mehr geht" und somit eine Richtlinie für akzeptables Verhalten, und Entscheidungen der Mods wären sehr viel nachvollziehbarer und hätten nicht diesen Beigeschmack der Willkür. Stattdessen heißt es "euch kann's ja egal sein, solang es euch nicht trifft". Klar ist so ein Board keine Demokratie, aber man muss ja nicht das genaue Gegenteil draus machen.... :rolleyes:
     
  17. gangstafacka

    gangstafacka Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    56
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 09.10.05   #17
    Ich würd's bedauern, wenn du weggehst, pim :(
    Außerdem verschwinden doch die Verwarnungspunkte mit der Zeit, wenn
    ich mich nicht irre :confused:
    Pim, es gibt viele, mich eingeschlossen, die bereits mal verwarnt wurden,
    das gehört dazu ! :D Außerdem glaub' ich, dass deine Befürchtung, eine
    Sperre, nach diesem Thread erst recht nicht mehr umgesetzt wird, zumal da
    du dafür eine zu große Lobby hast :p
     
  18. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 09.10.05   #18
    Ich glaube auch...entweder um Personen die mit S oder Z anfangen....

    Wenn's darum geht stehe ich auch voll hinter pim, das geht mir nämlich auch im Moment echt aufn Kranz. :screwy:

    Naja pim, musst du wissen...insofern: Man sieht sich! :great:
     
  19. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.616
    Erstellt: 09.10.05   #19
    Nein, das siehst du Falsch, bzw. das hat nichts mit Geheimniskraemerei zu tun, sondern idT einfach mit derTatsache das wir keinen oeffentlichen Pranger haben (und das will hier kaum einer, ausser vielleicht ein paar Sensationluesterner :)).

    Ist dir schonmal aufgefallen wie oft "unschuldig" Verwarnte hinter dem Berg halten was ihr (von mir aus auch angebliches) Vergehen war?

    Es liegt nicht an uns da jemanden an den Pranger zu stellen, wenn aber jemand der Meinung ist, das er ungerecht behandelt wurde, darf er sich da selber gerne zitieren.

    Was die Richtlinien betrifft: wir haben Boardregeln, an die halten wir uns (mit den ueblichen Problem der "grauen" Zone, aber das hat dann seltener mit VErwarnungen oder Sperren zu tun). "Fallbeispiele" wuerden da nicht unbedingt weiterhelfen.
     
  20. beau delay

    beau delay Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.05
    Zuletzt hier:
    6.08.13
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Trier
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    162
    Erstellt: 09.10.05   #20
    da hast du sicher nicht ganz unrecht!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.