Aufnahme des Bass-Amps

von SLIZA, 24.12.04.

  1. SLIZA

    SLIZA Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.12.04
    Zuletzt hier:
    14.11.09
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #1
    Hallo Leute,

    ich spiele Bass in einer Metalband und wir werden in 2 Wochen ins Studio gehen und Songs von uns aufnehmen. Dazu hätte ich aber folgende Frage; Einige sagen, es ist beim Bass besser den Direkt-Out des Verstärkers zu verwenden, als mit Micro vor die Box zu gehen. Andere behaupten wieder, dass es andersrum besser ist. Welche Methode ist denn nun besser? Kann man anhand einer fertigen Aufnahme erkennen, auf welche Art der Bass abgenommen worden ist?
     
  2. EvilSteve

    EvilSteve Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    26.06.11
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.04   #2
    Tach!

    Mach doch einfach Beides, pack es auf verschieden Spuren und Mix es zusammen. Manch interessante Bassounds entstehen durch das gleichzeitige Aufnehmen mit verschiedenen Techniken und dem späteren Zusammenmischen.

    Ahoi
    EvilSteve
     
Die Seite wird geladen...

mapping