Aufnahmen mit dem Rechner - Es kommt nur Rauschen:(

von Gonzalez, 23.03.07.

  1. Gonzalez

    Gonzalez Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.07
    Zuletzt hier:
    27.06.11
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.03.07   #1
    hi ich hab mir vor ein paar Tagen eine Audio Adapter gekauft mit dem Hintergedanken, dass ich mal ein bissel geplänker von mir Aufnehmen kann... Schön und gut nur jetzt hab ich meine Gitarre in den Line-In eingang eingstöpselt(am micro eingang kommt garnichts an) ... und wenn ich es Aufnehmne ( Musikstudio, Waveeditor) kommen nur ein paar kratzige Laute an. Ich hab schon ein Treiber und allen anderen Einstellungen rumgespielt, doch es wird nicht besser :(

    Es hört sich so an ...File-Upload.net - Ihr kostenloser File Hoster!

    Dankö
     
  2. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 24.03.07   #2
    ich würd darauf tippen, dass es am adapter liegt, oder der line in an dinem pc mist ist:)
     
  3. BackToThe80s

    BackToThe80s Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    30.09.09
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    350
    Erstellt: 25.03.07   #3
    Die meisten Line-in brauchen ein verstärktes Signal, die Gitarre hat das nicht (je nach dem). Würde eher am Mik eingang gehen, aber dann besteht schon Übersteuerungsgefahr da Miks noch weniger Signalstärke haben als Gitarren.
     
  4. RaumKlang

    RaumKlang Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 25.03.07   #4
    Das hört sich eher nach Hardwareproblem an.
    Was verstehst Du unter "Audio Adapter"?
    Externes USB-Interface? Adapter von 6,3mm Klinke auf 3,5mm Klinke?

    Mehr Input bitte.

    Gitarre --> Line-In oder Gitarre --> Amp --> Line-In?
     
  5. Gonzalez

    Gonzalez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.07
    Zuletzt hier:
    27.06.11
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.07   #5
    Das ist quasie ein Klinke-Adapter von Gitarre zu Line-In ...
     
  6. RaumKlang

    RaumKlang Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.06
    Zuletzt hier:
    30.01.14
    Beiträge:
    5.210
    Zustimmungen:
    380
    Kekse:
    21.306
    Erstellt: 25.03.07   #6
    Wenn Du die anderen Punkte jetzt auch noch beantwortest, kann man Dir evtl. sogar helfen.
    Lass Dir doch nicht alles einzeln aus der Nase ziehen...
     
  7. Gonzalez

    Gonzalez Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.02.07
    Zuletzt hier:
    27.06.11
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.03.07   #7
    Sry Sry Also ich bin jetzt soweit, das ich weiß , dass es eindeutig An meiner Soundkarte liegt. Mein Modell sah so aus Gitarre ->Klinke-Kabel->Klinke-Adapter (6,3 zu 3,5)--> Line In.
    Wenn ich mein Amp zwischen stecke, dann ist das Rauschen nicht mehr so stark, aber denoch vorhanden... . Bei einem Freund geht das ohne rauschen, da er auch eine anständige Soundkarte hat...
    Danke trtzdem für die Hilfe ... :)
     
  8. Gast90210

    Gast90210 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    1.289
    Zustimmungen:
    127
    Kekse:
    3.243
    Erstellt: 28.03.07   #8
    Du gehst mit deiner Gitarre direkt auf den Line In der SOundkarte? Du brauchst für ne Gitarre immer ein Vorverstärktes Signal, sei es mit einer Verstärkersimulation oder mit einem anderen Preamp, aber direkt mit der Gitarre in den LINE IN (vor allem wenn schon dann Mic in) wird das nix.
     
  9. BorrowHill

    BorrowHill Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.09.05
    Zuletzt hier:
    29.06.10
    Beiträge:
    802
    Ort:
    Wörgl
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    195
    Erstellt: 28.03.07   #9
    Und da ist auch schon die Antwort. ;)

    Aber wies (so) besser werden könnte : Gehe in den Mic in (und stell ihn auch bei der Windowslautstärkeregelung (unter Systemsteuerung ) ein und mach den Hacken bei Aufnahme) pegle so hoch wie möglich aus, aber so dass es nicht clippt und dann könnts schon mal besser sein.

    lg
    Steve :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping