Aufnahmen mit reason?

von DoubleP, 16.09.05.

  1. DoubleP

    DoubleP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    16.09.05
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.05   #1
    hi leutz,

    kann ich denn bei reason so wie bei cubase irgendwie auch über line-in aufnehmen, bzw so ne audiospur machen? wenn ich halt n sample als wav reinlad, muss ich den ton "c" spielen, bei längeren samples ist das aber scheiße.
     
  2. Musictoon

    Musictoon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.04
    Zuletzt hier:
    12.12.09
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 16.09.05   #2
    Hallo,

    So wie in Cubase oder Wavelab oder so geht das Aufnehmen leider nicht. Wie schon von dir erwähnt kannst du es mit dem NN19 Tool abspielen, oder auch mit der ReDrum!

    Aber was man kann: Cubase und Reason synchron zueineander laufen lassen.
     
  3. DoubleP

    DoubleP Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    16.09.05
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.09.05   #3
    jo über rewire, aber die schlauen reasonprogrammierer ham das ja genauso vergeigt, dass man über REwire nix in reason einbinden kann, nur umgekehrt. oder weiß einer eine lösung?
     
  4. Kai-Ser

    Kai-Ser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    17.10.09
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    380
    Erstellt: 16.09.05   #4
    Nein, es gibt soweit nur die schon angesprochenen. Du kannst noch mit ReCycle eine .rex Datei für Dr.Rex erzeugen, hilft dir aber auch nicht weiter.
    Was ist den deine eigentliche Absicht die dahinter steht? Willst du irgendeine Audiodatei durch ein Reasoninstrument bzw. Effekt ziehen. Wenns nicht darum geht, dann ist es doch eine gute Lösung beides synchron laufen zu lassen!?
     
Die Seite wird geladen...

mapping