Aufnahmeproblem

von dogdaysunrise, 21.04.04.

  1. dogdaysunrise

    dogdaysunrise HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 21.04.04   #1
    Ich hab mal versucht ein paar files aufzumehmen.
    Ich nutze den bei Windows vorhandenen "Sound recorder", mein V-Amp und halt die Gitta.
    Aber egal was ich mache, ob clean oder verzerrt, ob Gitta Volume runter, V-Amp Volume runter, die Vol am PC fuer den Eingang runter usw. ich krieg immer ne total verzerrte und uebel klingende Aufnahme.
    Klingt wie "frueher", wenn man ne LP/CD auf Kassette ueberspielt und die endlos uebersteuert. Nur gekratze.
    Was mache ich denn Falsch, oder wo koennte der Fehler sein?
     
  2. Seren

    Seren Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.04
    Zuletzt hier:
    16.08.05
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 21.04.04   #2
    Isses so eine Art Knacken? Wenn ja, dann ist dein Pegel zu hoch, so dass Clipping entsteht. Der Windoof-Soundrekorder ist auch so ziemlich das schlechteste, was du dafür verwenden kannst.
    Probiers mal, den V-Amp ganz runter zu drehen, so dass gar nix kommt und dann nur minimal aufzudrehen - den Aufnahmepegel der Soundkarte wirste auf jeden Fall auch fast ganz runterdrehen müssen. Und schau auf, dass du den "line in" der Soundkarte und nicht den "Mic in" verwendest.

    Ansonsten -> Recordingforum, da stehen etliche Beiträge zu dem Thema.

    Also Software am besten CoolEditPro (neuen Namen hab ich schon wieder vergessen *soifz* - das Programm ist jetzt von Adobe) oder Cubase/Cubasis verwenden. Die Programme können dir nämlich auch vor der Aufnahme schon die erreichten Pegel anzeigen.
     
  3. Hel

    Hel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.03
    Zuletzt hier:
    4.05.12
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    372
    Erstellt: 21.04.04   #3
    Guck mal ob "Mic boost" aktiviert ist bei den Soundeinstellungen.
     
  4. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 21.04.04   #4
    nichts mit mic...line in, was anderes kann man bei standart soundkarten nicht verwerten...
    Gruß, Rouven
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.120
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 22.04.04   #5

    Das ist fast immer die Ursache, dieser Regler MUSS ziemlich weit runter.
     
  6. dogdaysunrise

    dogdaysunrise Threadersteller HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    21.09.03
    Zuletzt hier:
    26.02.11
    Beiträge:
    2.829
    Ort:
    Kansas, USA
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.295
    Erstellt: 22.04.04   #6
    Danke jungs, ich werds ausprobieren!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping