Aufnahmeverzögerung Cubase Studio 4

von Clooney, 17.06.07.

  1. Clooney

    Clooney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 17.06.07   #1
    Hallo Gemeinde,

    ich arbeite mit Cubase Studio 4 und Masterkeyboard über die Audio Kontrol1. Das Ansprechen meiner Plug-Ins klappt einwandfrei und ohne Latenzen (-5 ms). Wenn ich allerdings eine Instrumentenspur mit Virtual Guitarist und eine andere mit Hypersonic 2 belege und aufnehme, verschiebt sich beim wiederholten anhören der Click bzw. das Signal, obwohl es beim recorden saß (ich bin Drummer;-). Es trat auch schon das Problem auf, dass die aufgenommenen Spuren beim Abhören 1 Takt (!) später begannen und auch dann nicht synchron liefen. Beim Aufnehmen begannen sie bei 0.

    Kennt jemand das Problem?


    Grüße vom Clooney
     
  2. sunracer

    sunracer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.12.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.192
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    26
    Kekse:
    3.648
    Erstellt: 17.06.07   #2
    Hi,

    werden die Midi Noten verzögert aufgezeichnet?

    Falls ja würde ich mal diesen Artikel aus der Steinberg Knowledge Base lesen.

    LINK
     
  3. Clooney

    Clooney Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.06
    Beiträge:
    277
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    183
    Erstellt: 19.06.07   #3
    Nein, die Noten werden sauber aufgezeichnet.
    Den Artikel habe ich aber auch gefunden. Und tatsächlich ist die Lösung des Problems die "Systemzeit".

    Vielen Dank für deinen Tipp.

    Grüße vom Clooney
     
Die Seite wird geladen...

mapping