aufrüsten

von daniel.at, 24.04.04.

  1. daniel.at

    daniel.at Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 24.04.04   #1
    hi
    also da i immernoch einen kleinen crate 15 watt übungsamp habe, möchte i mir einen neuen zulegen

    richtung: thrash, speed-metal (slayer, megadeth, machine head.....)

    vorschläge:
    -Marshall avt 50 (480 euro)
    -Marshall 2204, 2203


    andere produkte die NICHT von marshall sind? und gut für die richtung geeignet sind, der preis ist fürs erste mal egal...

    thx
     
  2. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 24.04.04   #2
    Wofür soll's denn sein? Für die Band oder zum üben für zu Hause?

    Bevor aus dem 800 ein Metal Sound rauskommt, steht nämlich garantiert die Polizei vor der Tür...
     
  3. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.04.04   #3
    der Marshall avt50 sollte deine Bedürfnisse decken :cool:
     
  4. daniel.at

    daniel.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 25.04.04   #4
    thx !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! die rufzeichen sind nur da, damit ich auf die 10 zeichen komme um das Dankeschön zu posten

    @. zum üben für zuhause und für die jam sessions ( schreibt man jam so ? )
     
  5. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 25.04.04   #5
    Also den AVT 50 hab ich mal getestet.. alles aber KEIN Metal..
    Da lieber den Peavey Supreme oder n Flextone2-Combo o.ä.
     
  6. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    138
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 25.04.04   #6
    die verzerrung der AVT-Reihe ist etwas mau, ja...
     
  7. daniel.at

    daniel.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 26.04.04   #7
    hm also ihr ratet von avt ab ?...
     
  8. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 26.04.04   #8
    Für Thrashmetal auf jeden Fall.
     
  9. Darksoul666

    Darksoul666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.04.04   #9
    Also ich kann nur den Peavey 5150 empfehlen....is echt der hammer das Teil....
    Hat ne supergeile Zerre und genug Dampf auch für größere gigs
     
  10. Gerhard

    Gerhard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.04.04
    Zuletzt hier:
    27.04.07
    Beiträge:
    36
    Ort:
    Henschtal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    91
    Erstellt: 27.04.04   #10
    Stimmt sicherlich, nur dass der 5150 als Vollröhrenamp fast das dreifache des Supremes kostet. Dh. man kann den 5150 nicht unbedingt mit dem Supreme vergleichen. Wer die Kohle hat, dem leg ich den 5150 wärmstens ans Herz.

    Im niedrigeren Preissegment schneidet der Supreme allerdings auch sehr gut ab.

    Gruss
    Gerhard
     
  11. Erik B.

    Erik B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.02.05
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 27.04.04   #11
    Der AVT-50 ist ein geiler Amp fürs Geld (spiel ihn ja selbst), aber doch eher für Rock bis Hard Rock.
     
  12. daniel.at

    daniel.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 27.04.04   #12
    also ich stehe jetzt zwischen dem peavey supreme und dem 5150 hm... thx!
     
  13. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.04   #13
    etwas arger preisunterschied.... :rolleyes:
     
  14. Darksoul666

    Darksoul666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.06.12
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.04   #14
    Naja aber es lohnt sich...glaube mir...habe den 5150 ja selber...is schon ein geiles Brett......naja und 120 Watt Volrröhre...noch fragen? *gggg*
     
  15. Rod

    Rod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Berlin, Germany
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.04.04   #15
    Nehmt es mir nicht übel, wenn ich in dem Zusammenhang auch mal wieder auf den Fireball verweise. Einfach ma anchecken. zerre sind beide geil. Is dann halt Geschmackssache. Wenn du kein clean spielst, dann is der 5150 aber schon richtig denke ich.

    Rod
     
  16. daniel.at

    daniel.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 28.04.04   #16
    meine wahl ist getroffen :D
     
  17. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 28.04.04   #17
    Jetzt verrat wenigstens wie du dich entschieden hast. :rolleyes: :D
     
  18. daniel.at

    daniel.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 29.04.04   #18
  19. Pete

    Pete Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    854
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    253
    Erstellt: 29.04.04   #19
    Da du mittlerweile in nem ganz anderen Preisbereich ist würd ich mir unbedingt mal den Engl Fireball anschauen.
    Ist günstiger als n 5150 aber meiner Meinung nach hat er einen 10mal besseren Zerrsound
     
  20. daniel.at

    daniel.at Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.04
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    1.378
    Ort:
    wien, münchen
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    82
    Erstellt: 30.04.04   #20
Die Seite wird geladen...

mapping