Auf's "COB-Hidden Keyboard Solo" eine Gitarrenimpro...

von Darkeminence, 12.01.08.

  1. Darkeminence

    Darkeminence Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.07
    Zuletzt hier:
    22.03.13
    Beiträge:
    625
    Ort:
    Prenzlau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    533
    Erstellt: 12.01.08   #1
    Hallo, Forengemeinde!

    Ich hab mich mal dazu durchgerungen, mich mit meiner Gitarre an eine Impro ranzuwagen:o

    Ich habe als Backingtrack das "Hidden Keyboard Solo" vom Children Of Bodom-Album "Something Wild" benutzt...

    Das Solo ist eher im Bluesbereich angesiedelt, hat aber schnellere Passagen->geht in die Blues-Richtung, mit gaaaaanz kleinem Metaleinfluss...

    Ich hab auf dieses eigtl. ganz schöne Stück Musik daraufhin meine Gitte "singen" lassen...

    Ich bitte um ein bissl Feedback und Konstruktive Kritik, des wär ganz nett:great:(macht mich ruhig runter, wenns shice klingt, das motiviert mich nämlich, besser zu werden:D)

    Ich hab es noch nicht zu oft gewagt(außer vielleicht in der Band), solche selbstdarstellenden:confused: Impros zu spielen, um sie dann zu veröffentlichen...

    Also wär nett wenn ihrs euch mal anhört...

    Und ja, ich bin ein riesen COB-Fan, falls die Frage kommt:D

    Hier der LINK

    EDIT: Die schnellen Passagen sind auf der Aufnahme irgendwie "matschig", das muss durch die aufnahme mit dem Webcammikro kommen...ich probier mal das zu ändern, sieht aber nicht gut aus, weil ich nicht weiß wie...ich hab kein richtiges gutes equip dafür...

    Nochmal Edit: wenn jemand auch darauf irgendetwas improvisieren will-> hier der Link: !! KLICK !!
     
Die Seite wird geladen...

mapping