Auftritt auf ner Abschlussfeier

von DJTekno, 21.10.06.

  1. DJTekno

    DJTekno Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.06   #1
    Hi, also wollt mal ne Aufnahme von meiner Band zeigen. Quali ist relativ schlecht weils ne Abschlussfeier einer Schule war und die technischen Mittel nicht so wirklich das wahre waren. Den Song hat unser Drummer / Sänger geschrieben, ich spiel E-Gitarre.
    Ich wollt einfach mal wissen was ihr davon haltet. Wir spielen Ende des Jahres als Vorband ner bekannteren Band vor 600 Leuten. ( Mit anderen Songs als dem hier)
    U.a wie man sich bestimmt denken kann , Westerland, 2 Tracks von WIZO und noch ein paar selbstgeschriebene. So, aber nu sagt doch mal was ihr davon haltet.

    Download
     
  2. HotHead

    HotHead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.07.11
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    64
    Erstellt: 21.10.06   #2
    Hi DJTekno,

    für eine Schulband ist das doch ganz okay! (Zu der Zeit hatten wir auch ein Lied mit fettem Orgel-Intro *G*)

    Die Reime sind teilweise etwas platt, und überhaupt klingt es doch sehr, sehr stark nach den Ärzten. Potential ist jedenfalls da!

    Grüße,

    Hannes
     
  3. Ganty

    Ganty Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.05
    Zuletzt hier:
    6.10.16
    Beiträge:
    1.619
    Ort:
    Fürstentum Lippe
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    11.912
    Erstellt: 21.10.06   #3
    Das Lied und die Instrumentierung gefällt mir, allerdings ist der Gesang nicht so besonders. Da sollte euer Sänger noch dran arbeiten.
     
  4. TiGu !!!

    TiGu !!! Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.01.06
    Zuletzt hier:
    3.07.16
    Beiträge:
    844
    Ort:
    Gleidingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    144
    Erstellt: 21.10.06   #4
    Also das Lied gefällt mir an sich ziemlich gut, allerdings müsste euer Sänger noch ne Runde üben .... sonst klingt es schon ziemlich gut!

    mfg TiGu !!!
     
  5. Tobbse

    Tobbse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.12.05
    Zuletzt hier:
    5.03.12
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Hemer
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    597
    Erstellt: 24.10.06   #5
    schließe mich den vorangegangen meinungen an..instrumental find ich ganz gut, das intro hat etwas unheimliches^^ aber gesag muss noch gearbeitet werden.. aber für eine abschlussfeier langts galub ich locker
     
  6. DJTekno

    DJTekno Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    4.08.08
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Niedersachsen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.06   #6
    schön dasses euch gefällt :) was könnte er denn verbessern? ich kenn mich in dem bereich nich so aus
     
  7. LPGoldTop

    LPGoldTop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.02.15
    Beiträge:
    819
    Ort:
    ... bei Kassel / Hessen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    338
    Erstellt: 25.10.06   #7
    Auf Abschlussfeiern kommen erfahrungsgemäss Coversongs von bekannteren Bands gut. Sicher ist WIZO z.B. keine unbekannte Band aber dennoch nicht so bekannt, wie z.B. die Ärzte. Die Leute wollen halt abfeiern und mit eigenen Songs hat man es doch recht schwer, den Nerv des Publikums zu treffen. Das liegt einfach schon daran, dass die Leute nicht direkt wegen euch zur Party kommen sondern, in diesem Fall, zum feiern ihres Abi. Daraus ergibt sich ein "Mischpublikum", welches mit bekannten Songs doch eher "einzufangen" ist, als mit Insidern oder eigenen Songs.
    Vielleicht solltet ihr zu solchen Anlässen doch noch ein paar mehr bekanntere Coversongs ins Set aufnehmen.
    Wenn es sich jetzt um ein reines Punkrockkonzert o.Ä. handeln würde, würde ich z.B. gar keine Covers nehmen. Da ist der eigene Stil gefragt und man will sich als Band ja auch etablieren, eben mit den eigenen Sachen. Die Zuschauer kommen da halt wegen der Musikrichtung ( natürlich auch zum abfeiern :great: )

    Der Sänger sollte in der Tat noch etwas an sich arbeiten. Wenn der nicht gut "funktioniert" kann die Band noch so gut sein und wird trotzdem nur bedingt beim Publikum ankommen.
     
Die Seite wird geladen...