Aufwährmung

von Frank@5-Strings, 12.06.04.

  1. Frank@5-Strings

    Frank@5-Strings Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.05.04
    Zuletzt hier:
    12.04.11
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.04   #1
    Ich wollt mal wissen, was ihr vor proben für Aufwähremübungen oder Dehnübungen?

    Wollt mal wissen, was hr da für "Rituale" habt.
     
  2. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 12.06.04   #2
    Keine Übungen...
    Es wird gleich voll eingestiegen!!!
    Es schreibt sich übrigens Aufwärmübung, ohne h!!!
     
  3. PODrocks

    PODrocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    11.11.09
    Beiträge:
    434
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    52
    Erstellt: 12.06.04   #3
    Yep, vorm PRoben macht höchstens jeder für sich ein paar fingerübungen, dann Soundcheck, beschprechen was geht, dann wird vieleicht noch ein äteres Lied durchgespielt aber spätestens dann rockts.
     
  4. Humus

    Humus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.02.04
    Zuletzt hier:
    17.02.10
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.06.04   #4
    Sobald alle da sind wird gleich voll angefangen zu Rocken! :cool:
    Meistens fangen wir mit einem Lied an was wir 100 pro drauf haben und nach dem Lied heißt es dann ran an die Arbeit ;)
     
  5. Doc.Jimmy

    Doc.Jimmy Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.847
    Erstellt: 13.06.04   #5
    Hi

    Naja äufwärmen muß ich mich nicht , bis ich immer mein zeug aufgebaut hab könnt ich schon wieder pause machen :D
    Wenn dann alles steht wird ma kurz krach gemacht ( man sagt auch soundcheck dazu ) und dann wird abgesprochen was wir spielen und dann gehts gleich loß wobei man sich dabei ja auch warmspielen kann ich brauch da jetzt keine bestimmte reihenfolge .
     
  6. Lucki

    Lucki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    16.09.09
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 13.06.04   #6
    eine rauchen und los.... ;)
     
  7. Rubbl

    Rubbl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    3.895
    Ort:
    Geislingen/Steige
    Zustimmungen:
    434
    Kekse:
    10.779
    Erstellt: 14.06.04   #7
    alles einschalten, bass stimmen, warten, bis die aneren soweit sind.
    ist das ein ritual?
     
  8. TieflandMufflon

    TieflandMufflon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.05.04
    Zuletzt hier:
    3.02.14
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    103
    Erstellt: 14.06.04   #8
    ritual: treppe runter, türe öffnen, zwei bis 6 leute begrüssen (je nach zuschauerzahl), dann einen kleinen hebelschalter umlegen, warten bis die röhren des alten bassverstärkers heizen, mikrofonkabel reinknipsen :rolleyes: und dann ersma warten was die anderen so für nen mist vor sich herklampfen/drummen und ihnen ihre zeit lassen, um dann zu sagen, das man doch mal was spielen sollte...joa, dann gehts los :D