Aus Langeweile :)

von DP200X, 22.06.07.

  1. DP200X

    DP200X Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.07   #1
  2. Cytrix

    Cytrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.05
    Zuletzt hier:
    24.12.10
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.07   #2
    Für 2 Monate auf jeden fall nich schlecht.

    NUr würde ich dir sehr nahe legen alles mit metronom GANZ LANGSAM also so bei ca 60 bpm anfangen und dich dann langsam also erst mal in 5er Schritten zu steigern bis du bei der gewünschten Geschwindigkeit bist. Und mit dem Speed erst hochgehn wenn das wirklich 10 mal hinternander flüsssig, zusammenhängend und im timeing richtig spielen kannst.

    Ich weiss sowas is nich Spannend aber du wirst damit auf jeden Fall ein recht sauberes Spiel hinkriegen.
     
  3. DP200X

    DP200X Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.06.07   #3
  4. KG100HEAD

    KG100HEAD Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.07
    Zuletzt hier:
    19.01.10
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.07.07   #4
    hi how! joa det kliengt an sich auch nicht schlecht also gute ideen hast du!
    aber die tön kommen teilweise noch sehr unsauber !vieleicht solltest du den tipp meines vorgängers ernst nehemn ! denn der tipp ist echt guT! ( hat mir auch einer damals gegebn den tipp ) und ich habe schon nach kurzer zeit deutliche verbesserung in sachen sauberkeit der töne gemerkt!
     
Die Seite wird geladen...

mapping