Auslastung der Boxen

von Hammett, 09.05.05.

  1. Hammett

    Hammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.05
    Zuletzt hier:
    16.02.09
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 09.05.05   #1
    Ich das peavey xl top und die behringer bg 412h ultrastack box.

    Die box hat 400 watt und das top100 oder 125.

    Jetzt hab ich gehört das die box nicht voll ausgelastet wird und das deswegen sich nicht der sound richtig entfalten kann.:confused:
     
  2. Lum

    Lum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    1.055
    Kekse:
    17.788
    Erstellt: 09.05.05   #2
    Würde mal sagen, dass es doch gut ist, dass du genug Reserven hast, d.h. die Box nicht an ihr Maximum reißst.

    Was sich entfalten soll ist ja dein TopTeil, nicht die Box ;)

    => Alles im Grünen Bereich.
     
  3. Logan

    Logan Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.09.03
    Zuletzt hier:
    5.06.09
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Villach / Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 10.05.05   #3
    Es ist normal das das Topteil weniger hergibt als die Box verträgt. Entfalten kann sich der Sound trotzdem ohne Probleme.
     
  4. Pardus

    Pardus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    27.11.05
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.05   #4
    Falls du mit dem Sound nicht zufrieden bist wechlse mal die Boxen! :great:
     
  5. Hammett

    Hammett Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.01.05
    Zuletzt hier:
    16.02.09
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 10.05.05   #5
    Mit den boxen bin ich vollkommen zufrieden, die sind wirklich spitze:great:

    Nur dachte ich es könnte noch besser werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping