Aussetzer bei einzelnen Tasten !

von maha, 23.02.05.

  1. maha

    maha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    26.02.05
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.05   #1
    Hallo,

    welche Ursache kann es haben, wenn bei vereinzelten Tasten die Töne machmal einfach aussetzen beim drücken ?
    Liegt es einfach an einer Verschmutzung von Kontakten ?
    Außerdem ist bei einer Oktave die Dynamik anders als bei den anderne Oktav-Bereichen (also immer lauter oder leiser).
    Kann das auch an einer Verschmutzung von Kontakten liegen ?
    Wenn ja, kann man das selber reinigen oder sollte man davon die Finger lassen ?
    (Es handelt sich um ein Korg Concert 3500).

    Herzlichen Dank
     
  2. Joe P.

    Joe P. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.03.05
    Zuletzt hier:
    3.01.16
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    135
    Erstellt: 26.03.05   #2
    also ich hatte das problem auch mal, damals noch auf nem psr 630. da war es manchmal so, dass jede vierte taste oder so nicht ging. die ursache war wahrscheinlich kondenswasser unter den tasten. ich habs mit nem fön(vorsicht!!! nicht zu heiß!!!) weggekriegt. wenn das nicht geht, einfach mal aufschrauben und die stecker für die tastatur neu stecken. wenn du nicht so der techniker bist, ab zum arzt mit dem ding.
     
Die Seite wird geladen...

mapping