Austauschpickup für Stratkopie

von J.K, 16.09.05.

  1. J.K

    J.K HCA Synth/Midi/Soundgestaltung HCA

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.005
    Erstellt: 16.09.05   #1
    Nabend!

    Ich spiele ein Stratkopie aus den Siebzigern (war damals recht teuer, 400 DM), die mir mein Vater geschenkt hat. Ist schon ein schmuckes Teil, nur die Tonabnehmer stören mich ein wenig, denn an der Brücke ist ein DiMarzio eingebaut, der auch recht ordentlich klingt, die anderne beidne Tonabnehmer sind noch die Werksseitigen, welche im Vergleich zum Dimarzio eher bescheiden klingen. Daher hatte ich überlegt, zumindest einen davon gegen einen anderen Tonabnehmer zu tauschen, dachte da an einen Humbucker. Lohnt sich sowas überhaupt? Und welche Pickups gibt's da so? Kleine Info dazu: Ich spiele eher clean oder leicht angezerrt.

    EDIT: Habe geraden diesen Thread gefunden, der mir schon etwas weitergeholfen hat, der hier kann also geschlossen werden.
     
Die Seite wird geladen...

mapping