Austretender Kleber(??) im Powerball?

von Herr Ternes, 24.02.06.

  1. Herr Ternes

    Herr Ternes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.154
    Erstellt: 24.02.06   #1
    Hi!

    Also, hab grade mit unserem Gitarristen geprobt, aber als er sich seinen ENGL Powerball genauer angesehn hat ist ihm aufgefallen, dass ein kleberähnlicher Stoff oder eine andere weiße Flüssigkeit (nich was ihr denkt, ihr schweine ^^ ) an 2 Stellen austritt. :D;) Siehe Links.

    Wir haben keine Ahnung was das sein könnte und bitten dringend um Aufklärung! :confused: ( :D )



    Bilder:
    http://i8.photobucket.com/albums/a35/deepdownthesoul/IMG_3686.jpg
    http://i8.photobucket.com/albums/a35/deepdownthesoul/IMG_3687.jpg
     
  2. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 24.02.06   #2
    Hmm ich weiß jetz auch nich genau sieht aber aus als würden dir die Kondensatoren ausrinnen.

    Bin da aber kein experte und weiß auch nich obs das is.
     
  3. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 24.02.06   #3
    nein

    das ist sillikon zur fixierung der kondensatoren. voll normal
     
  4. Herr Ternes

    Herr Ternes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.154
    Erstellt: 24.02.06   #4
    Ok gut danke, das beruhigt mich schonmal.

    Aber: Vorher ist ihm das noch nie aufgefallen :confused:
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 24.02.06   #5
    das ist bei jedem amp so

    einige (extrem hochpreisige) hersteller fixieren die kondensatoren mit kabelbinder oder anders.
    die meisten Hersteller benutzen aber Silikon (oder 2x "L"?? ka). schraub jeden x-beliebigen amp auf und du wirst das sehen
     
  6. GoFlo

    GoFlo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.04
    Zuletzt hier:
    7.02.10
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    573
    Erstellt: 24.02.06   #6
    Heisskleber... ENGL pappt alles möglich mit Heisskleber fest.

    Gruss Flo
     
  7. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 24.02.06   #7
    jo muss heisskleber sein, falls es denn wirklich fliesst. wenn der amp temperaturen verursacht, bei denen silikon schmilzt dann sollte man nen guten feuerlöscher parat haben :D
     
  8. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 24.02.06   #8
    jebb is heißkleber
     
  9. Herr Ternes

    Herr Ternes Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.12.05
    Zuletzt hier:
    18.11.15
    Beiträge:
    1.003
    Ort:
    Ingolstadt
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    3.154
    Erstellt: 24.02.06   #9
    Ok danke,

    solang alles normal ist, bin ich ja bin ich beruhigt :great:
     
  10. Camellion

    Camellion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    29.11.07
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 25.02.06   #10
    :D :D selten so schiefgekugelt :D naja jetzt weißt dus nächstes mal :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping