AV oder Classic oder doch gemischt, welche BOX

von SG Rocker, 17.04.06.

  1. SG Rocker

    SG Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Hohenahar
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 17.04.06   #1
    Hey Jungs,

    Ich spiele Marshalls TSL 100 und die 1960 A mit der ich nicht mehr so ganz glücklich bin, soll heissen wenn ich leise spiele klingts einfach krächzend und man bekommt nichts gescheites Raus erst bei Proberaum oder BÜhnenlautstärke entfaltet sie sich richtig und es klingt geil das ist aber das Problem, ich spiele den TSL auch in meinem Zimmer als Übungs AMP:screwy: , nein ich hole mir keinen kleinen Combo, ich hab schon so viel durch und kein anderer AMP bringt meinen Sound so gut wie der Marshall, also es wird eine Box gesucht die weich klingt und auch leise schon bassiger ist und ihren Sound bei moderater Lautstärke entfaltet.

    Stile: Blues- Hard Rock aber manchmal auch mehr, aber auf das mehr liese sich auch verzichten. Sie sollte möglichst auch gut rotzen und den TSL Sound nicht so sehr färben wie beispielsweise eine ENGL BOX die mir eindeutig zu sehr Metall ist und zu kalt klingt.

    Ich habe die Classic Box gespielt und war begeistert nur es gibt ja auch noch die AV und die konnte ich leider noch nicht spielen also einfach mal bestellen?

    Lange Rede kurzer Sinn:

    AV oder AX oder 2 gemischte Speaker?

    PS: Ich hab schon fast alle Threads über Boxen gelesen, bin nicht schlau draus geworden.

    Danke
     
  2. leberwurst

    leberwurst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.03.06
    Zuletzt hier:
    4.01.08
    Beiträge:
    188
    Ort:
    dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 18.04.06   #2
    hi

    die marshall av box ist echt geil .Ich habe sie am tsl 100 ausprobiert und finde sie auch sehr weich und gut im bassigen bereich!
    ich fahre ,weil ich auf der suche nach einem halfstack bin,am mittwoch inen musikladen !
    Bei fragen einfach pm an mich !


    mfg phillip
     
  3. wogawi

    wogawi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.05
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    624
    Erstellt: 18.04.06   #3
    also der klangliche Unterschied zwischen AX und AV würd mich auch sehr interessieren!! Berichtet doch bitte mal!! :)
     
  4. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 18.04.06   #4
    wenn du das kratzige weg haben willst bist du eindeutig besser mit der AV Box bedient. Im Forum gibt es genug Threads darüber
     
  5. SG Rocker

    SG Rocker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.05
    Zuletzt hier:
    2.11.07
    Beiträge:
    869
    Ort:
    Hohenahar
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    463
    Erstellt: 18.04.06   #5
    Es geht nicht um das karatzige also ich mag schon den typischen Marshall Sound und ich hab halt schiß das die AV auch erst wieder bei hoher Lautstärke weich klingt und ich hab die Classich ja schon getestet und fand sie gut nur manchmal ein bisschen schwammig was für Blues geil ist aber für meodernen Rock eher nicht so aber sie klang halt auch leise schon gut und deshalb war sie schon mal besser als die A
     
  6. kooper

    kooper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.11.04
    Zuletzt hier:
    1.02.16
    Beiträge:
    2.000
    Ort:
    Papenburg
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.332
    Erstellt: 18.04.06   #6

    SCHWAMMIG :eek: :eek: ?

    Ganz und gar nicht! Die Greenbackbox verzeiht nahezu keinen Spielfehler und man muss sehr sehr exakt spielen. Naja wenn man viel Gain benutzt kann es durchaus vorkommen das es schwammig wird und sehr spitz. --> das liegt aber eher am Amp/Einstellung
     
Die Seite wird geladen...

mapping