Aviom Pro64® Serie

von Witchcraft, 03.04.08.

  1. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 03.04.08   #1
    Pressemitteilung von S.E.A. Vertrieb und Consulting

    AVIOM gewinnt MIPA AWARD

    Hersteller wird auf der Musikmesse für innovative Sound System Technologie ausgezeichnet

    Während der Musikmesse/Prolight+Sound in Frankfurt wurde die Aviom Pro64® Serie vor kurzem als beste Sound System Technologie 2008 ausgezeichnet. Der Preis wurde durch die Musikmesse International Press Association verliehen, welcher mehr als 100 Fachzeitschriften aus der ganzen Welt angehören.

    Als er den MIPA Award in Empfang nahm, stellte Carl Bader, Präsident und Geschäftsführer von AVIOM, fest, dass die Firma in den sieben Jahren, seit der A-16II Personal Mixer erstmals auf dem Zeichenbrett entstand, weit gekommen ist. „Beinahe sieben Jahre nachdem wir erstmals begonnen haben, an dem Mixer zu arbeiten, in solch einer ausgedehnten Kategorie für unsere Leistung geehrt zu werden, ist sehr erfreulich", sagte Bader und führte weiter fort: „Anwender auf der ganzen Welt erkennen die Bedeutung des technischen Durch-bruchs dank A-Net und sehen wie die Aviom Tech-nologie ihre Entwicklungsprozesse vereinfacht und dabei gleichzeitig die Flexibilität und Tonwiedergabe ihrer Systeme verbessert.“

    Während der Prolight+Sound stellte Aviom offiziell das neue Pro64 6416m Mikrofoneingangsmodul, zusammen mit dem RCI Remote Control Interface und dem MCS Mic Control Surface vor. „Wir sind sehr aufgeregt, diese Produkte zum ersten Mal der Öffentlichkeit zu präsentieren, und es ist schlichtweg großartig wie begeistert die Geräte angenommen wurden", ergänzte Bader. „Jedoch ist es aussagekräftig, dass diese Auszeichnung nicht für irgendein Produkt, sondern für die Technologie selbst bestimmt ist. Da Anwender immer mehr Geräte digital miteinander verbinden, ist es in zunehmendem Maße wichtig für Hersteller, Problemlösungen auf der grundlegendsten, systemischen Ebene anzugehen. Ein gutes Produktdesign ist entscheidend und im Hinblick auf die Erlesenheit unseres Produktdesigns sind wir äußerst stolz."

    Zur Pro64 Serie gehören analoge sowie digitale Ein- und Ausgangsgeräte, eine bidirektionale Schnittstellenkarte für digitale Yamaha® Produkte, 10-Port Geräte zur Unterstützung von bidirektionalen Parallelschaltungen und eine Schnittstelle zu den bereits vertrauten Produkten der firmeneigenen Pro16 Reihe, einschließlich des A-16II Personal Mixers. "Ziel war die Entwicklung bausteinartiger Produkte sowie die Möglichkeit für Anwender, auf ihre jeweilige Anwendung zugeschnittene Systeme zu kreieren. Pro64 A-Net ist ein echtes Netzwerk im Sinne, dass Sie Geräte in jeder möglichen Anordnung, jeder beliebigen Kombination und jeglicher physischen Topologie verbinden können, ohne die Verwendbarkeit Ihrer Audiosignale zu beschränken", so Bader. „Unser Konstruktionsprinzip lautet, dass Sie in der Lage sein sollten, es anzuschließen, einzuschalten und es funktioniert. Das ist es, was wir aus der Analogtechnik gewohnt sind. Im digitalen Bereich sollte man nicht weniger erwarten."

    Aviom ∙ Audio Networking Technologies

    Der amerikanische Hersteller AVIOM ist mit über 50.000 verkauften Systemen weltweiter Marktführer für digitale Audionetzwerktechnik. Die populäre Pro16™ Serie wird auf der ganzen Welt als digitales Multicore und Personal Monitor Mixing System eingesetzt. Und mit der revolutionären Pro64 Serie geht die Entwicklung weiter. Basis aller Aviom Produkte ist das A-Net® High-Speed Protokoll, das speziell zur Übertragung digitaler Audiodaten entwickelt wurde. Immer wenn es um den Transport und die Verteilung von Audiosignalen geht, bieten die AVIOM Produkte überlegene Lösungen. Alle Aviom Produkte werden in den USA entwickelt und gefertigt. (www.aviom.com)

    Weitere Informationen

    Detaillierte Informationen über die Produkte von AVIOM erhalten Sie unter www.aviom.de. Für weitere Auskünfte stehen Ihnen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter (05903) 9388-0 oder per eMail an info@sea-vertrieb.de.

    http://www.sea-vertrieb.de
     
Die Seite wird geladen...

mapping