AW-1600 Timemap deaktivieren ??

von Bluesbird-Mick, 04.05.08.

  1. Bluesbird-Mick

    Bluesbird-Mick Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.08
    Zuletzt hier:
    7.01.14
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.08   #1
    Gruss an alle.
    Ich möchte nachträglich an meinen Songs einige Instrumenten-Spuren einfügen. Nun habe ich bereits eine Time-Map angelegt mit den entsprechenden Szenen. Problem:
    Ich kann keine weiteren Instrumente oder Voices an vorgesehene Stellen plazieren, weil die Timemap den bereits geplanten Kanal wieder stummschaltet (oder eben keine Aufnahme zulässt). Muss ich sämtliche Szenen ersteinmal wieder aus der Time-Map werfen ... oder gehts auch anders ??
    Gruss
    Michael
     
  2. Blackbeer

    Blackbeer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    644
    Erstellt: 04.05.08   #2
    Moin,

    Das geht schon, indem Du jede einzelne Szene entsprechend neu speicherst. Das würde ich mir auf keinen Fall antun wollen. Also wie Du schon geschrieben hast, lösch die Szenen in der Timemap, mach Deine neuen Aufnahmen und dann die neuen Szenen!

    Szenen für die Timemap sollte man immer erst als letztes für den Mixdown erstellen, wenn wirklich alles andere fertig ist!

    Gruß
    Andreas
     
  3. Bluesbird-Mick

    Bluesbird-Mick Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.03.08
    Zuletzt hier:
    7.01.14
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.05.08   #3
    Ich habs befürchtet :confused:
    Aber daraus lernt man ... Danke für die Antwort.
    Gruss
    Micha
     
Die Seite wird geladen...

mapping