ax 3000 midi

von -the-strokes-, 07.07.06.

  1. -the-strokes-

    -the-strokes- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 07.07.06   #1
    hallo

    habe mir jetzt sonen midi - usb kabel gekauft und wollte somit mein board an den rechner hängen um die patches zu bearbeiten und zu verwalten.

    kabel rangehängt und funzt natürlich nicht :/...

    auf den midisteckern vom converter steht midi in und einen pfeil ins innere kabel (somit habe ich den stecker in den midi out slot am fx gehängt weil da ja infos rausgehn und ins kabel rein...) andere stecker dann somit ins andere.

    usb logischerweise an rechner usb...

    ax 3000 editor software angeschmissen...

    "dump receive is not available"

    habe geschaut..da steht midi channel 1.. also habsch beim fx board auch channel 1 ausgewählt....

    keine ahnung wie es funktionieren :/ hoffe mal jemand benutzt seinen rechner zur verwaltung und kann mir helfen

    greez
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.07.06   #2
    Hast du am PC das richtige MIDI-Geraet ausgewaehlt?
     
  3. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 07.07.06   #3
    midigerät auswählen?
     
  4. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.07.06   #4
    Du musst deinem Rechner und/oder der Softwarre mitteilen welches MIDI-Geraet (USB, Soundkarte, wasauchimmer) nutzen soll.
     
  5. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 07.07.06   #5
    ah.. und wie mach ich das?
     
  6. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 07.07.06   #6
    hallo?
    wäre jut wenn mir jmd helfen könnt
     
  7. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 07.07.06   #7
    wah.. ich find ums verecken nix mit midi.... hab die kabel jetzt au ma andersrum verbunden... channel sind gleich.. aber es tut sich gar nix :/ wo kann cih das denn einstellen, dass ers erkennt... das kabel an sich wird ja irgendwie nicht installiert oder extra erkannt wo ich etwas einstellen könnte... is einfach plug&play..
     
  8. T-Rex

    T-Rex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    360
    Erstellt: 07.07.06   #8
    Im Editor unter Midisetup oder gleich Ctrl+M drücken (im Editor)

    SoLong
    T-Rex
     
  9. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 07.07.06   #9
    jao da warsch schon... da kann cih aber nur bei output was auswählen.... microsoft wavelab blabla... bei input gibts nur "none"
     
  10. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.07.06   #10

    Auch wenn es Plug and Play ist, kann es sein das du immer noch etwas installieren muss. Beim USB-MIDI Interface war doch bestimmt auch eine CD dabei.
     
  11. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 07.07.06   #11
    ne ... lediglich das kabel... es ist ja kein "gerät"... mit mehreren midi ports oder so... lediglich das converterkabel... mit midi in und midi out ....---> kleine box ---> USB

    damit sollen ja patchverwaltung eigentlich möglich sein.... ich will ja nich das fx wie wild von ausserhalb über ne midi leiste steuern oder so.... einfach den editor benutzen^^
     
  12. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.07.06   #12
    Das ist kein einfaches Kabel, irgendwo ist da auch noch Elektronik.

    Und auf dem OS brauchst du eben noch die Software, die die Informationen dieser Elektronik uebersetzen kann.
     
  13. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 07.07.06   #13
    hmm..
    in der packung war lediglich das kabel... :/
    ich schau nochmal nach treibern im internet.. aber hab vorhin au nix gefunden
     
  14. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.07.06   #14
    Welches Modell ist das?
     
  15. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
  16. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
  17. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 07.07.06   #17
    jao das hab ich au schon gelesen.. aber die kommen ja auch zu keinem ergebnis...
     
  18. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 07.07.06   #18
    Taucht das Interface denn in der Systemsteuerung auf?
     
  19. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 07.07.06   #19
    ahh ahbe hier nochn paar threads gefunden..
     
  20. -the-strokes-

    -the-strokes- Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.11.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    18
    Erstellt: 08.07.06   #20
    hmm also richtig rum verkabelt hab ichs anscheinend ... den midisttecker mit midi out in die midi in buchse am fx... macht ja au sin..

    muss ich den schalter am kabel bzw an dem zwischenkästchen auf midi thru oder auf USB schalten?...

    angezeigt wird nur nen audio USB gerät.. und dass es eben bereit sei.... aber steht nirgendwo was von ner genaueren bezeichnung oder einstellmöglichkeiten
     
Die Seite wird geladen...

mapping