Backing Tracks fuer mein BR600

von ollibolly, 20.12.06.

  1. ollibolly

    ollibolly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.06
    Zuletzt hier:
    8.01.11
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    393
    Erstellt: 20.12.06   #1
    Hi,kann mir jemand einen Tip geben,wo ich Backingtracks(neoclassic-style)finden kann um diese mit meinem BR600 zu benutzen?Freue mich ueber jeden Hinweis.
    Wuensche allen Frohe Weihnachten:)
    Gruss Olli
     
  2. rocknrolf

    rocknrolf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.05.06
    Zuletzt hier:
    9.06.13
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    951
    Erstellt: 21.12.06   #2
  3. strogon14

    strogon14 HCA MIDI HCA

    Im Board seit:
    31.12.07
    Beiträge:
    3.974
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    1.042
    Kekse:
    10.211
    Erstellt: 10.06.08   #3
    Für den BR-600 musst du die Tracks als WAV oder AIFF vorliegen haben, d.h. wenn du ein MP3 hast, musst du es vorher mit einer MP3-Playersoftware (ITunes, Winamp, etc.) nach WAV umwandeln . Wenn du ein Midifile hast, musst du aus deinem Midiplayer oder Sequencer ein WAV-Export machen. Dann kannst du das WAV z.B. mit dem "BR Wave Converter" (gibt's auf der BOSS Webseite) auf den BR-600 importieren.

    Chris
     
Die Seite wird geladen...

mapping