Bad Brains

von Aqua, 14.03.04.

  1. Aqua

    Aqua Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    28.07.06
    Beiträge:
    3.333
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    861
    Erstellt: 14.03.04   #1
    Bin durch nen Video auf MTV und nen Cover von Yout'Juice durch Entombed auf die Band Bad Brains aufmerksam geworden.
    Hat jemand Infos oder Sites oder gar Albenempfehlungen?
     
  2. Faithful

    Faithful Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.06
    Zuletzt hier:
    29.11.07
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.08.07   #2
    Ich will sie kennenlerne und weiß nicht welche Scheibe ich mir zulegen sollte. Kann mir da einer weiterhelfen?
     
  3. kittyhawk

    kittyhawk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    51
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 06.10.07   #3
    also diesen beitrag sollte man in punk/hardcore verschieben.
    sie sind die mitbegründer oder eigentlich die erste hardcore band überhaupt. sie sind schwarze (rastafaries) aus washington dc. für mich sind die 2 besten alben das erste "bad brains" und das 1986 erschienen "i against i"
    am 13.10.07 spielen sie in köln.das ist die reunion tour.
    neben schnellem treibendem hardcore/punk spielen sie immer wieder reaggae songs (als bad brains)
    nebenbei haben sie auch ein side-project "soul-brains" mit dem sie nur reggae spielen.
    bad brains sind in hardcore kreisen absoluter kult!
     
  4. kaffeetrinker

    kaffeetrinker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.05.07
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    449
    Erstellt: 06.10.07   #4
    Für die Frage "Welche Platte soll ich mir holen" müsste man vllt erst mal wissen, "WELCHE" Bad Brains du nun meinst^^ Sie haben angefangen mit echt geilem klassischem HC, wie oben schon gesacht die ganze Bewegung mitbegründet, haben bei ihrer Deutschlandtour auch Toxoplasma zu, Durchbruch verholfen. Später haben die Guten dann allerdings viel Reggea gemacht. Deshalb: Die frühen Scheiben für HC, die späteren dann wohl eher für Reggea (kenn allerdings bei weitem nicht alles von denen). Auf dem Live at CBGB's Alb isses etwas gemischt. Hintergrund gibts zB im Film "American Hardcore", den ich Liebhabern dieser Musikrichtung durchaus empfehlen würde.
    Und dass du die über MTV auf die gekommen bist, möchte ich hier mal nicht weiter kommentieren ;)
     
  5. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 06.10.07   #5
    bad brains is irgend wie absolut nicht meins.. keine ahnung mir gefällt die stimme nicht richtig.. schade eignetlich :;D wollt immer mal cool sein und so ne band hören :D naja egal kauf mir efinach mal nen tshirt was ich auf shows tragen kann damit die leute sehen wie true und cool ich bin
     
  6. kittyhawk

    kittyhawk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    51
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 06.10.07   #6

    also den gesang find ich persönlich das geilste an der band.naja is halt geschmackssache.
    ein shirt solltest du dir unbedingt besorgen um cool und oldschool zu sein ;)
    ohne gehts überhaupt nicht.da biste unten durch :D
     
  7. Pleasure Seeker

    Pleasure Seeker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    19.06.12
    Beiträge:
    1.428
    Ort:
    Rhein/Main
    Zustimmungen:
    153
    Kekse:
    10.145
    Erstellt: 06.10.07   #7
    Die Bad Brains sind die HC Band schlechthin, was gab es in den Staaten für Einheitssiff, da sind die BB das Salz in der Suppe gewesen, von einigen bekloppten Kaliforniern sei mal nicht die Rede die nah rankamen an die Götter :D
     
  8. kittyhawk

    kittyhawk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.212
    Zustimmungen:
    51
    Kekse:
    1.453
    Erstellt: 06.10.07   #8
    mit bekloppten kaliforniern meinst du nicht zufällig black flag? :D
     
  9. Knup

    Knup Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.09.04
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    2.947
    Ort:
    Kastellaun, im schicken hunsrück in rheinland pfal
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    2.842
    Erstellt: 07.10.07   #9
    dk? +
     
  10. Pleasure Seeker

    Pleasure Seeker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.06
    Zuletzt hier:
    19.06.12
    Beiträge:
    1.428
    Ort:
    Rhein/Main
    Zustimmungen:
    153
    Kekse:
    10.145
    Erstellt: 07.10.07   #10
    unter anderem schon :D
     
  11. JUL

    JUL Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    6.07.12
    Beiträge:
    640
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    281
    Erstellt: 08.10.07   #11
    Als Einstieg ist wahrscheinlich die best of "Banned in D.C. Greatest Riffs" zu empfehlen.
    War ne grossartige Band.
    "War" deshalb weil der Sänger ja schon seit längerem meint nicht mehr energiegeladen singen zu müssen bzw. zu schreien.
    Die neue Platte ist der beste Beweiss.
    DIe Musik ist wirklich gut geworden doch der gesang passt einfach nichtmehr.

    Schade:(
     
  12. A.Empire

    A.Empire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.06
    Zuletzt hier:
    18.03.10
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.10.07   #12
    Wird hier denn garnicht die "Rock for light"-Platte erwähnt???
    Es ist die einzige BB-Platte, die ich habe und reicht mir bis an mein Lebensende, so endgeil ist die (vor allem enthält sie eigentlich alle Klassiker)!!!!
     
Die Seite wird geladen...