bags/cases--->nützlich?

von 900?, 14.07.04.

  1. 900?

    900? Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 14.07.04   #1
    Habt ihr eigentch bags oder cases für euer drumset, wenn ihr zu nem gig fahrt?

    einfache frage - einfache zu beantworten...

    ich wollt mich einfach mal schlau machen von wegen *was ist besser*, *ist es nötig*, usw.

    und wenn man welche bräuchte: sollte man tiefer in die tasche greifen und richtig harte cases nehmen oder geht für den schnellen transport zwischen durch auch die stofftasche oder sind schutzsachen fürs schlagzeug komplette scheiße?
    eure meinung ist gefragt... :great:
     
  2. Gangus

    Gangus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.06.04
    Zuletzt hier:
    2.03.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.07.04   #2
    nun...ich hahe mir vor geraumer zeit ein bagset von thomann zugelegt. sind schon recht praktisch, vorallem um kratzer an den trommeln zu vermeiden und es ist auch für den transport, also das tragen der trommel an sich, eine sehr bequeme angelegenheit durch formschöne henkel.
    richtige hardcases wären mir zu teuer, da ich alles so ins auto gepackt bekomm, das nichts verrutschen kann und schäden durch grobe kräfte auszuschließen sind.
    wenn mann allerdings sein kit in nem bus/anhänger/wasauchimmer stapeln möchte, sind cases wohl die bessere wahl.

    über spezielle firmen/modelle kann ich leider keine auskunft geben, dafür bin ich aber der erste der was hierzu schreibt :D

    hoffe meine larifari-antwort konnte weiterhelfen...
     
  3. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 15.07.04   #3
    Ach, praktisch ist so ein case allemal.
    Nur sind die ja nicht so ganz billig und man sollte sich vir dem kauf fragen, wie viel Gigs habe ich denn? Transportiere ich mein Set wirklich so häufig...
    Kann ich mir nicht beim Kumpel Cases leihen?...Sollte ich lieber in andere Dinge investieren...

    So würde es mir erst gehen.

    Aber diese Fragen kannst eigenlich nur du dir beantworten.
    Oder sag, wie viel du dein Set so im Monat transportierst.
     
  4. 900?

    900? Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.01.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    384
    Erstellt: 15.07.04   #4
    jaha, macprinz....da hast du natürlich recht und mein jetztiger müllhaufen hat es sowieso nicht nötig auch noch eingepackt zu werden, aber ich denke so ein leicht gepolstertes bag-set ist schon ziemlich hilfreich, und nicht nur zum transport...

    ich hab auch nicht behauptet das ich welche brauche (zumindest im moment), es ist mir bloß grad durch den kopf gegangen...
    man soll ja sein drumset lieb haben...
     
  5. Oerd

    Oerd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.03
    Zuletzt hier:
    14.05.11
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.07.04   #5
    Also ich halte es schon für sinnvoll. Auch wenn mann ein icht ganz so wertvolles Set hat, will man ja trotzdem lange Spaß damit zu haben. Ich hab ganz normale Bags von Gewa. Sind gaz praktisch: Schützt und ist auch einfacher zu transportieren bzw. zu stapeln. Und mal vom Set abgesehen schont es auch dein auto :)
     
  6. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 21.07.04   #6
    Wenn das Set transportiert wird, nie ohne Verhüterli.

    Grüße

    Bob
     
  7. RedDragon

    RedDragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.06
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Baden-Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.07.04   #7
    Also ich kann eigentlich nur empfehlen Warwick Rockbag Premium Line .
    Bei nem Set hast alles was du brauchst, auch ne Becken- und Sticktasche.

    Die Taschen sind die beste Alternative zu Cases und (zum Glück) nicht so teuer.

    Natürlich sollte man sein Baby immer schön warm und kuschlig einpacken ! :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping