Bald keine klingeltöne mehr?

von Zakk Wylde 369, 23.08.05.

  1. Zakk Wylde 369

    Zakk Wylde 369 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    31.12.15
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.440
    Erstellt: 23.08.05   #1
    Wer kennt sie nicht und wer hasst sie nicht?
    Die klingeltonwerbungen im fernseh!
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,370719,00.html
    Es gab mal ne aktion da haben 115000 leute dagegen gestimmt und alle adressen wurden zu mtv und viva gesandt! :D
    scheinbar mit erfolg!
     
  2. the_arcade_fire

    the_arcade_fire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.05
    Zuletzt hier:
    14.11.13
    Beiträge:
    607
    Ort:
    Graz / Zürich / Amsterdam
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    973
    Erstellt: 23.08.05   #2
    Jo

    Wobei noch nicht ganz abzuschätzen ist, in wie fern die das verbannen wollen. 40% der Einnahmen der Musiksender stammen auch von diesen Anbietern. So gesehen wird es wohl nur eine gewisse Dauer im TV geben wo das nicht läuft. Ab März nächsten Jahres hab ich wo gelesen. Mir aber egal, weil ich bis auf MTV-Spin eh nix schau dort.

    Mfg


    tHE aRCADE fIRE !
     
  3. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 23.08.05   #3
    Die Leute, die irgenwelche Petitionen einreichen, sind denen doch scheissegal. Worum es geht, sind a) die sinkenden Zuschauerzahlen (wobei daran die grottigen Shows aus Amerika a la "Pimp my xxx" mindestens genauso schuld sind wie die Klingeltöne) und b) Dass seriöse Werbekunden durch das Klingeltonzeug abgeschreckt werden. Wer möchte schon gerne zwischen zweimal "Schick eine SMS mit "xxx" an die xxx" sein Produkt bewerben?

    Allgemein ist das aber ein riskantes Spiel, denn Klingeltöne machen, wie schon gesagt, 40% der Werbeeinnahmen für die Musiksender aus. Dass es wirklich gar keine Klingeltonwerbung mehr geben soll, halte ich für unwahrscheinlich. Ist nicht sogar irgendein Musiksender ins Klingeltongeschäft eingestiegen?
     
  4. spiritx

    spiritx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    9.04.09
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    337
    Erstellt: 23.08.05   #4
    naja es ist ja nicht so das dann werbung komplett wegfällt die sendezeit wird dann ahlt durch andere werbung ersetzt und ich bin mir sicher das wieder mehr leute mtviva sehn wollen wenn nich dauernt son verblödeter ******* (hier knuddeliges tier, fabelwesen oder gegenstand deiner wahl einsetzen) über den bildschierm wandert.

    ich hab einmal gesehn: Hol dir das Pimp my ride Game auf dein handy schicke MTV ann 666NASE :D. oder so ähnlich das kam bestimmt von mtv
     
  5. Hoco

    Hoco Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.10.04
    Zuletzt hier:
    1.08.13
    Beiträge:
    457
    Ort:
    Paradise City
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    318
    Erstellt: 23.08.05   #5
    Ich glaub auch, dass das ein wichtiger Grund ist. Man sieht wirklich kaum noch "normale" Werbung auf MTV, Viva & Co. Werbung die auf Pro 7 kommt zB...