Ballade für meine Freundin

von FollowTheHollow, 26.09.06.

  1. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 26.09.06   #1
    hey leutz!

    da die jungs in der Vocals-Ecke unbedingt n Lied von mir wollten, gibt es das hier zum download.
    Zum lied:

    hier gibs den text

    an sich gefällt mir die Melodie.Der Gesang könnte lauter sein.Mein gesang hingegen ist grottenschlecht und versaut meiner meinung nach das lied :mad:. außerdem kommt da ein teil mit aggressiven singen vor. zumindest soll es sich so anhören :D. mit ner geilen stimme würd das bestimmt gehen, aber ich hab dafür zu wenig whiskey getrunken :cool:. es spielt nur gitarre.
    So,genug gelabert, viel spaß beim hören und über kritiken,äußerungen,meinungen wär ich sau froh.

    klick hier

    /edit: jetzt klappt der link!

    mfg
    FtH
     
  2. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 26.09.06   #2
    yo geht ab. "Page not found"! lol
     
  3. RaggaGaggaPaul

    RaggaGaggaPaul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.11
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 26.09.06   #3
    Ich find die Gitarre zu laut und eigentlich auch unpassend. Vielleicht passt ne Akustikgitarre besser. Dein Gesang ist ehrlich gesagt... ähm... ausbaufähig :D
    Ich kann aber noch schlechter singen :)

    Ansonsten find ich den Song ganz nett, eine längere Pause zwischen den Strophen wäre auch ganz gut.
     
  4. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 26.09.06   #4
    joa,hatte grad keine akkustikgitarre zur hand. die würd auf jeden fall besser passen!mein gesang....lassen wir das ^^...
    mehr meinungen?

    mfg
    FtH
     
  5. Hyper-Horst

    Hyper-Horst Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.02.06
    Zuletzt hier:
    10.11.16
    Beiträge:
    1.492
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    700
    Erstellt: 26.09.06   #5
    Ja, stimme da zu. Der Song ansich is echt gut :great:

    Doch wie schon gesagt, passt die Gitarre nicht so ganz, akkustisch wäre das wirklich cool :)
    Am Gesang kann man auch noch etwas arbeiten, aber das ist glaube ich auch Trainingssache. Ich kann überhaupt nicht singen, siehs mal von der Seite :D
     
  6. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.231
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 26.09.06   #6
    Yo - das wesentliche wurde schon gesagt:

    > Akustik statt E-Gitarre
    > Mehr Pausen lassen

    Dazu:
    Sing ruhig auch diese beiden letzten Zeilen jeweils zweimal:
    because I didn't see you for so long
    but you deserved it...you found the door

    Dann:
    Wenn Du es Deiner Holden mit Kerzen im Rücken persönlich vorsingst, dann wird es völlig Wurst sein, dass Deine Stimme nicht wie die von Steve Wonder klingt, weil sie mit dem Herzen hört, wenn Du verstehst, was ich meine.

    Das mit dem aggressiven Gesang würde ich komplett weglassen. Das ist unnötig wie ein Kropf und das einzige, was passiert, ist dass Deine Herzdame vom Sofa runterkippt.

    Spiel es ein paar mal und such Dir bestimmte Worte aus, die Du besonders betonen möchtest. Dazu eignen sich alle Worte rund um Herz und Schmerz und Liebe.

    Pack nicht den ganzen Text immer an den Anfang - Du hast viel Luft zum singen - nutze sie.

    Vergiß das mit dem Whiskey. Friß lieber Kreide.

    x-Riff
     
  7. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 26.09.06   #7
    ich schau mal,dass ich n kumpel von mir frag, dass er mir seine akkustik gitarre(mit tonabnehmersystem) ausleihen kann, dann mach ich den song vllt neu. kann euch aber nichts versprechen. meine aufnahmemöglichkeiten dafür sind einfach viel zu schlecht.

    mfg
    FtH
     
  8. StayTuned

    StayTuned Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    254
    Erstellt: 27.09.06   #8
    sooo, link geht.

    ähm wie schon viele vor mir gesagt haben. Weg mit der E, hier mit ner A-Git!
    wenn schon E dann total clean ausser im intro.
    Imho ne ganze Ecke weniger Anschlag bei dir Git.
    Der agressiven Teil im Gesang auf jeden Fall raus.
    Sonst ist der Gesang shcon ok imho. bisschen ausgeglichener könntest noch singen. bissl ruhiger.
    Und weg mit dem Outro. da stellen sich meine zehennägel auf um ehrlich zu sein. sry ;)
    Intro dagegen find ich gut.

    Ja genau das wird passieren. Jede Frau schmilzt wenn ein Song allein für Sie geschrieben wurde.
     
  9. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 27.09.06   #9
    okay leutz :)
    habt mich nun soweit ^^. ich besorg mir die a-git von meinem kumpel und nehm das ding "professioneller" auf. sollte das mit dem rechner klappen! ich lass den aggressiven teil weg und versuch meinen anschlag besesr zu kontrollieren. (wir nur vllt n problem,weil ich net so geübt bin im singen und gleichzeitig gitarre spielen)und das mit dem ruhiger singen :D,ich veruchs,aber wie schon gesagt, bin im gitarre spiele und gleichzeitig singen net so gut.
    trotzdem thx für eure meinungen. werd die tage mich dran setzen.

    mfg
    FtH
     
  10. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.231
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.09.06   #10
    Kannst Du nicht vielleicht noch einen Tacken drauf legen und einen kleinen Multitracker organisieren oder als Alternative audiacity (kostenlose Software für Multitracking-Aufnahmen) nutzen?

    Dann Gitarre mit Metronom aufnehmen, danach und ganz entspannt Gesang.

    Zudem hat audiacity kleine features fürs mastern und spuren bearbeiten - hans_3 und ars ultima kennen sich da aus - oder schmeiß ma SUFU an oder guck dich im Recording-Bereich um. Dann kannst Du beim Gesang schön bißchen Hall und Kompressor nutzen, kannst das Verhältnis von gitarre zu gesang viel besser ausloten etc.

    Das auf CD packen, Schleifchen drum und Du hast das ideale Weihnachts-, Neujahrs- oder Geburtstagsgeschenk!

    x-Riff
     
  11. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 28.09.06   #11
    hey!
    joa,das wär ne super idee. aber der pc, mit dem ich aufnehme ist ziemlich schwach auf der brust. (450mhz) und 256mb ram oda sowas.halt son uraltes teil. aber ich muss das mit dem machen,weil der so ne supa soundkarte hat. und meiner hat nur n scheiß soundkarte onboard. Hall kann ich machen --> durch das Mischpult. ob ich multitracking mache,weis ich auch nocht net. der pc stürzt halt manchmal einfach so ab. der is halt dafür einfach net schnell genug.
    wenn ich mit meinem pc aufnehmen will, dann klappt das auch. aber nach einiger zeit kommt ein störgeräusch beim abspielen von musik. so abgehackt. hört sich an, wie wenn man durch n (laufenden) ventilator sprechen will. --> hab audiacity für aufnahmen. weis jmd,wo dran das liegt, hab bei google nix gefunden. bzw. auch net richtig gesucht.
    was meinst du genau mit "kleinen multitracker"?

    mfg
    FtH
     
  12. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.231
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.09.06   #12
  13. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 28.09.06   #13
    also!
    ich habs wohl geklärt. mein bruder hat n macbook. und mac os hat ja ne gute und anständige aufnahmesoftware. er stellst mir zur verfügung. da schauen wir,obs damit klappt, auch wg. multitracking. aber ob schlagzeug hinzu kommt is ne frage, hab keine speziellen mics dafür, und ob 2 gesangsmics dafür reichen,wohl eher kaum. habs einmal versucht,und das ergebnis war sch****. aber ich wollte bass dazumischen und ne zweite gitarre. und mal schaun,was sich ergibt.

    mfg
    FtH
     
  14. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    12.022
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.231
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 28.09.06   #14
    Hollow:

    Das klingt gut. Drums braucht nicht. Wenn Du willst ein Schellenring oder so - reicht vollkommen, wenn dann noch ein Bass dabei ist. Zweite Gitarre ist ein super Gedanke.

    Dann versuch auf der Stimm-Ebene auch mal folgendes: Sing einfach mehrmals drauf - und nimm unterschiedliche Spuren. Sing auf jeden Fall ohne Gitarre zu spielen. Guck dass Du richtig stehst und eine bestimmte Lockerheit gewinnst.

    Du kannst Gesangs-Spuren doppeln: entweder mehrmals drauf singen oder die Original-Gesangs-Spur kopieren und leicht nach hinten versetzen. Ist besser als Hall. Aber die erste Variante ist vorteilhafter, wenn es hinhaut. Also probier beides. Die Stimme klingt dadurch gleichzeitig voller.

    Hau rein, Hollow - es ist ja für einen guten Zweck.

    x-Riff
     
  15. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 28.09.06   #15
    hey x-riff!
    danke für deine unterstützung. da ich das mit dem "original-stimme-kopieren-verschieben" wahrscheinlich eh net hinbekomme, mach ich lieber n bissl hall drauf. sollte reichen. wenn net, weis ich ja,was ich ausprobieren kann.
    das mit dem gesang ist klar. am besten stellen,damit die lunge net eingequetscht ist. und joa,locker sein. aber das weis ich auch von meinem bruder. der singt ja im musical und ist sau gut und joa, der hat halt ahnung davon.

    mfg
    FtH
     
  16. FollowTheHollow

    FollowTheHollow Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    22.12.14
    Beiträge:
    1.639
    Ort:
    Saarland - nahe Saarlouis - Heusweiler
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.601
    Erstellt: 01.10.06   #16
    hey leutz!

    ich wollt ja heut eig. aufnahmen machen. muss euch leider enttäuschen. mein bruder hatte heute kein zeit. und hab das mal widda mit dem pc von meinem dad probiert. das geht gar net. der pic ist viel zu schlecht.
    außerdem sind mir die tonspuren immer verrutscht. obwohl ich die genau aufeinander abgestimmt hatte. mir fehlt einfach das nötige Know-How.:mad:
    Ich versuchs noch einmal mit dem Mac von meinem Bruder. Aber sollte das net klappen. dann tuts mir leid.

    bin halt einfach der live-musiker :o

    mfg
    FtH
     
  17. no-future-man

    no-future-man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    28.01.10
    Beiträge:
    128
    Ort:
    Peißenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 02.10.06   #17
    hab mir des mal so angehört, des intro fand ich ziehmlich genial hat mich gleich berührt.

    als der gesang dann losging hats mich erschaudert.

    Denke aber es wirkt so als wärs dir einfach nur sauber zu tief zu singen.
    Probiers einfach mal 2,3 halbtöne höher, man erreicht oft dann eine viel höhere leichtigkeit.
    Den Gesang würd ich auf jedenfall mindestens Doppelt einsingen. Gibt dir einfach mehr Volumen.

    Alles weiter wurde schon gesagt.

    Guter Ansatz mach was draus.
    Im Endefekt wird deine Freundin eh keine objektive Meinung äußern *g*

    so far
    nofurureman
     
  18. Innerhalb

    Innerhalb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.04.06
    Zuletzt hier:
    6.10.09
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.10.06   #18
    Hey
    ich find den song nicht schlecht!
    zwar noch ausbaubar, aber sonst ziemlich gut
    das intro und outro find ich nicht sehr gelungen,
    aber der mittelteil.
    der hat mich sofort an das allererste Tomte Album errinert
    und das ist eiegndlich ganz nett
     
Die Seite wird geladen...