Bandinfo

von Whych, 14.07.04.

  1. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 14.07.04   #1
    So jetzt helft mir mal ein wenig.

    Ich bin gerade dran ein neues Band/Presse-Info zu schreiben aber mir fehlt irgendwie die zuendende Idee. Es soll nichts an History mitrein denn dafuer gibts ja dann was Extra.

    Hat da rigendjemand ein Vorlage etc. wie man sowas am besten einigermassen professionel aufbaut ?
     
  2. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 14.07.04   #2
    -Bandname
    -Personal (Name u. wer spielt was)
    -grobe Beschreibung des Stils mit kurzem!!! Abriss wie es dazu kam
    -Photo
    -Technik (Instrumentierung, wieviel Platz und welche Geräte braucht ihr, z.b. PA, Strom etc...alles was ihr nicht selber mitbringt/organisiert)
    -Booking (unter welchen Umständen und für wieviel Geld spielt ihr)
    -Kontakt (Telefon, E-Mail, Postfach)

    Natürlich Demo-CD beilegen!!!

    So mache ich das immer, hat bis jetzt gereicht.
     
  3. Whych

    Whych Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 14.07.04   #3
    Was gibst du dann an die Presse raus ? Ich habe die Erfahrung gemacht das es besser ist der Presse schon den fertigen Artikel zu geben wie das sie sich die Infos selbst zusammenstellen muessen. Da stehen dann die unmoeglichsten Sachen in der Zeitung :D

    Diese grobe Beschreibung des Stils ist genau der Punkt an dem ich im Moment haenge. Wir haben da wohl schon was wollen das aber umgestalten weil es einfach nicht mehr Up to Date ist.
     
  4. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 14.07.04   #4
    Mit dem Stil ist es doch sowieso so eine Sache...das sieht jeder anders, es sein denn du machst wirklich ganz klar Volksmusik oder Covers Zeug von einer bestimmten Band oder so...
    Wenn du Rock machst oder Metal, Pop etc. ordnet jeder die Musik anders ein...
    Ein altes Problem!!!
    Kannst du nur umgehen wenn du eine bestimmte Vorgabe machst. Irgendjemand findet die Bezeichnung dann aber immer falsch...

    Was macht ihr denn?
    (Und wehe das ist nicht richtig beschrieben)

    :D
     
  5. .Jens

    .Jens Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    10.622
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1.932
    Kekse:
    23.903
    Erstellt: 14.07.04   #5
    ...interessiert allerdings die Presse eher nicht. Sowas gehört in einen separaten Tech-Rider

    Jens
     
  6. Whych

    Whych Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 14.07.04   #6
    Das hier ist unser momentanes Info das seit Jahren auf der Page rumhaengt:

    Würde man Crystal-Crow´s Produktionen zuordnen wollen, so koennte man sie unter dem Register Power-Progressiv-Gothic-Metal an erster Stelle wieder finden.
    Elemente des klassischen Power-Metals werden mit Themen des Gothic-Stils und Progressivmetal-Einflüssen verbunden und so zu einer festen Einheit.
    Crystal Crow steht für eine "neue" Art des Gothic-Metal. Aggression und Härte vereint mit Melancholie und Melodie - Schwere Rhytmen wechseln mit treibende Beats - Melodische, zweistimmige Gitarrenlinien in Einklang mit satten Riffs. Dazu der Gesang der im Wechselspiel dunkle Crowls und klare Höhen als auch harte Shouts und sanfte Melodien vereint.


    Da gefaellt mir schonmal der Anfang ueberhaupt nicht. Wir haben uns nun geeinigt das wir einfach Dark-Metal oder Dark-Gothic-Metal machen. Schlicht und einfach. Auch ansich ein wenig 'hochtrabend' der Anfang aber klappern gehoert zum Geschaeft ;)

    Dann fliegt die Power-Metal-Geschichte raus weil die schlichtweg nicht mehr existiert. Auch von Prog haben wir uns sehr weit enfernt.

    Was ich behalten will ist der Aggression und Härte vereint....-Teil. Das passt und beschreibt die Sache recht gut. Ok 2 stimmige Gitarren fliegen auch raus weil wir nur noch einen Gitarristen haben.

    Was auch immer schoen kommt ist irgendein Zitat als Anfang aber hab da auch noch nicht die Idee.

    Wie gesagt kommt die History als einzelner Punkt rein und hat im Bandinfo erstmal nix verloren.

    @.Jens : Jup mir gings eigentlich nur um die Bandbeschreibung/Info. Der ganze Technical-Rider-Kram gibt ja was Einzelnes. Ich brauch halt so einen Text den man auf irgendwlechen Linkseiten reinsetzt als Beschreibung und eben was kurzes fuer die Presse das die nicht selbst was schreiben muessen.
     
  7. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 15.07.04   #7
    Ich dachte die Bandinfo soll für Bewerbungen für Clubs etc. sein...
     
  8. jogi_music

    jogi_music Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.04
    Zuletzt hier:
    2.02.10
    Beiträge:
    71
    Ort:
    www.heidenheim.de
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    19
  9. Whych

    Whych Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 15.07.04   #9

    Jein, ich denke das du unter Bandinfo das gesamte Paket siehst waerend ich eben nur den Teil meine in dem die Band beschrieben wird. Der ganze Rest ist klar so machen wir das im Moment ja auch schon. Ich will nur was Neues fuer die Bandbeschreibung das man dann auch an die Presse geben kann.

    @Jogi_music: Ansich nicht schlecht aber fuer ne Bandinfo hol ich mir keinen PR-Manager ;)
     
  10. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 15.07.04   #10
    Ich denke man kann selbst nicht so gut sagen, was für Mucke man macht. Es fehlt der Abstand für eine halbwegs objektive Betrachtung...
    Laß eine Bandbeschreibung von einer nicht beteiligten Person schreiben. :great:
     
Die Seite wird geladen...