Bandlogo digitalisieren

von Starvin' Marvin, 19.09.16.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Starvin' Marvin

    Starvin' Marvin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.10
    Zuletzt hier:
    11.09.17
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    74
    Erstellt: 19.09.16   #1
    Hi,

    Ich spiele seit kurzem in einem Akustik Duo. Meine Sängerin hat ein Bandlogo für uns gemalt und jetzt möchte ich das digitalisieren lassen, damit wir das auf der Homepage, auf Plakaten und auf Postern verwenden können.

    Leider kenne ich mich überhaupt nicht aus und deshalb wollte ich fragen, ob es hier jemanden im Forum gibt, der/die ausgehend von einer Zeichnung, unser Bandlogo digital gestalten kann.

    Ich würde dafür natürlich auch etwas bezahlen. Es sollte dann aber schon einigermaßen gut aussehen. können wir dann per pm ausmachen. Das Logo schicke ich dann auch als pm, falls jemand Interesse hat.

    Liebe Grüße,
    Marv
     
  2. Acrid Audio

    Acrid Audio Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.05
    Zuletzt hier:
    22.06.18
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    150
    Kekse:
    1.016
    Erstellt: 19.09.16   #2
    Es gibt generell zwei Lösungsansätze für dein Problem:

    1. Preiswert/leicht: Logo möglichst hochaufgelösst einscannen, freistellen, ggf. Farbkorrekturen und dann das Bild so benutzen.
    2. Teu(r)er/Aufwändig: Auch hier wieder einscannen, dann aber das Logo auf der Basis als Vectorgrafik nachbauen (lassen)

    Der zweite Ansatz wäre der richtige, vor allem, wenn das Logo u.a. in sehr groß (z.B. Backdrop) oder sehr klein genutzt werden soll.
    Je nach Komplexität des Logos kann das aber schon ein paar Stunden Arbeit kosten. Strichzeichnungen weniger, komplexe Vollflächen entsprechend mehr.
     
  3. Starvin' Marvin

    Starvin' Marvin Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.05.10
    Zuletzt hier:
    11.09.17
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    74
    Erstellt: 19.09.16   #3
    Hi,

    ich hab jetzt mehrere PMs bekommen. Der Fairness halber habe ich dem ersten den Auftrag angeboten. Ich möchte mich trotzdem bei allen bedanken, die mir ihre Hilfe angeboten haben =)

    Liebe Grüße,
    Marv