Bandname erlaubt?

von level, 22.05.06.

  1. level

    level Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    9.02.16
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.05.06   #1
    Heyho!

    Zur Sache: meine Band heißt 'Hallo, Spencer!'.

    Bisher hatten wir damit keine Probleme. Trotzdem: kann mir jemand sagen, was daraus irgendwann mal folgen könnte?

    Dank im Voraus - Jörg

    www.hallospencer-online.de
     
  2. rockbuerosued

    rockbuerosued HCA Musik-Praxis/Recht HCA

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    14.04.16
    Beiträge:
    685
    Ort:
    Musikakademie Schloss Alteglofsheim
    Zustimmungen:
    59
    Kekse:
    4.793
    Erstellt: 22.05.06   #2
    Bis jetzt wart Ihr vermutlich (!?) noch noch ein unbekannter Fisch.

    Aber "Hallo Spencer" ist als Wortmarke vom Norddeutschen Rundfunk geschützt. Eingetragen am 20.04.1988 und verlängert am 01.05.1998.
    Registriernummer: 1132625
    Dokument-Nr. N21585/38

    ENTSCHEIDEND ist aber bei jeder Wortmarkenregistrierung, für welche Warengruppen ein Begriff geschützt ist.

    In Eurem Falle könnt Ihr z.B. Tonträgerveröffentlichungen, Druckerzeugnisse, Videos etc. "vergessen", weil das Waren-/Dienstleistungsverzeichnis sämtliche der für eine Rock-/Popband relevanten Bereiche abdeckt.

    Wenn Ihr also mal Erfolg haben solltet und man wird auf Euch aufmerksam, dann kommt der Anspruch des Markeninhabers sicherlich sehr schnell.

    Wenn Ihr aber bei einem Label gesigned werdet, dann würde deren Rechtsabteilung Euch sicherlich auch umgehend einen anderen Namen empfehlen!

    FÜR ALLE: wer bei seinem Namen Zweifel hat, kann unter dem nachfolgenden Link selbst mal die Wortmarkenrecherche durchführen (kostenlos):
    http://publikationen.dpma.de/start.do

    Viele Grüße
     
  3. Hell Sister

    Hell Sister Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    10.04.11
    Beiträge:
    295
    Ort:
    ABCity
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    409
    Erstellt: 22.05.06   #3
    Nützlicher Link. Danke!

    Ergänzende Frage: Wie kann man seinen Bandnamen denn schützen, insofern die Rechte noch nicht vergeben sind?
     
  4. Styg

    Styg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.09.04
    Zuletzt hier:
    23.02.11
    Beiträge:
    99
    Ort:
    Rot an der Rot
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    205
    Erstellt: 23.05.06   #4
    Eine Marke muss man beim DPMA (Deutsches Patent- und Markemamt) anmelden. Dazu gibt's hier weitreichende Informationen:
    -> http://www.markenservice.net/disclaimer/faq.php

    Vor dem Suchen eines Bandnamen empfiehlt sich in jedem Fall die Recherche! Falls es eine Marke schon geben sollte: Im WDV (Waren- und Dienstleistungsverzeichnis) nachgucken, für was diese angemeldet wurde. Hat man Glück, wurde die Marke für eine völlig andere Sparte ausgewählt.
     
  5. level

    level Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    9.02.16
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.05.06   #5
    Danke, das hilft mir schon mal gut weiter. Wir werden dann wohl mal schauen, was wir daraus machen.

    Ciao
     
  6. envy.electric

    envy.electric Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 13.06.06   #6
    weiterführende Frage, welche mich für meine Band interessiert:

    Mal abgesehen, dass der Norddeutsche Rundfunk "Hallo Spencer" als Wortmarke geschützt hat, machen Satzzeichen den Namen zu etwas total anderem?
    Ist zum Beispiel "therapy" nichtgleich "therapy?" ...weiss jemand, wie das rechtlich gehandhabt wird?
     
  7. extra

    extra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.06   #7
    Ich habe auch mal ne kurze Frage zu dem Thema.

    Wenn unser Bandname schon als Wortmarke existiert. Allerdings unter

    Bekleidung insbesondere Jeans und Kinderbekleidung.

    Darf man ihn trotzdem als Bandnamen nehmen und registrieren bzw. schützen lassen?
    Wenn nicht, wäre das dann mit einem kleinen Zusatz möglich?

    Beispielsweise: Der Name XXXX wurde wie oben beschrieben als WM gesichert. Wenn man nun ein Kürzel hinzufügt. XXXX-Rock oder so ähnlich. Wäre das dann erlaubt und könnt man den Namen dann sichern?

    Vielen Dank!
     
  8. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 29.06.06   #8
    Ein kleiner Anruf beim DPMA wird dir sehr viel Zeit ersparen und Informationen aus erster Hand liefern.
    www.dpma.de
     
  9. extra

    extra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.06   #9
    Hmm... stimmt auch wieder. :rolleyes:

    Hab denen mal ne Mail geschrieben. ;)
     
  10. x-Riff

    x-Riff Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    12.017
    Ort:
    Dessau-Roßlau
    Zustimmungen:
    2.228
    Kekse:
    61.328
    Erstellt: 29.06.06   #10
    Yo - poste mal, was dabei rausgekommen ist.

    Hatte mal ein ähnliches Problem im nichtmusikalischen Bereich - ging um den Namen einer Web-Site. War fast deckungsgleich mit dem eines fetten Konzerns. Ist dann aber gut ausgegangen als die gemerkt haben, dass das nur regional von Bedeutung ist und sich in einem völlig anderen Bereich abspielt.

    x-Riff
     
  11. extra

    extra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.06.06   #11
    Werd ich machen. :)
     
  12. extra

    extra Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    23.05.11
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.07.06   #12
    Hab heute eine Antwortmail von der DPMA bekommen.

     
  13. envy.electric

    envy.electric Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.07.06   #13
    Also mir hat die SUISA auch berichtet, dass ein einziges Satzzeichen als Zusatz wohl in keinem Falle reichen würde, da sich ja eigentilch nur das Schriftbild, nicht aber der Sinn des Namens verändert (er wird ja meist auch noch gleich ausgesprochen).

    Ich hab jedenfalls die Nase voll von diesem ganzen hin und her und wir haben mit der Band nun beschlossen, den Namen zu ändern.
    Wir werden ganz bestimmt was nehmen, was aus mehrern Wörtern besteht, uns "überall" erkundigen, ob es schon was ähnliches gibt, uns dann schleunigst die website.com sichern und uns einen eingeschriebenen Brief mit dem Bandnamen, dem Gründungsjahr, -Ort, den Bandmitgliedern und einigen Songs schicken.
     
  14. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 05.07.06   #14
    Also ich weiss von einer befreundeten Band das die ganz schoen Scwierigkeiten mit ihrem Namen hatten und zwar gabs es wohl eine Firma die Kleidung hergestellt die so aehnlich geheisst. Eben diese hat dann Widerspruch eingelegt und das Gehacke ging los. Kann man ueberigens auch schoen auf der dpma-Seite anschauen wenn man nach Psychotron sucht.
     
  15. Broadwoaschd

    Broadwoaschd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.12.05
    Zuletzt hier:
    22.12.15
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    133
    Kekse:
    5.763
    Erstellt: 05.07.06   #15
    Könntest du mal erklären wie man da nach ner Marke sucht? ich komm mit der Seite nich zurecht
     
  16. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 08.07.06   #16
    Auf der Startseite klickst du auf "Marken", auf der folgenden Seite auf "Einsteigerrecherche".
    Den Suchbegriff gibst du in das Feld "Wiedergabe der Marke" ein.
     
  17. tonfreak

    tonfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    27.03.10
    Beiträge:
    1.175
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.026
    Erstellt: 08.07.06   #17
    Hallo,
    ich mal auch noch mal eine Frage zum Markenrecht: So wie ich das sehe, zeigt die Datenbank nur Sachen an, die in Deutschland geschützt sind. Wenn ich mir jetzt aber einen amerikanischen Namen für meine Band aussuche, wie kann ich dann herausfinden, ob dieser in den USA geschützt ist? Oder ist das egal und ich kann in den USA geschützte Marken hier frei verwenden?

    MfG

    Tonfreak
     
Die Seite wird geladen...