Bandnamen sichern

von torben75hh, 08.07.04.

  1. torben75hh

    torben75hh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    9.06.06
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 08.07.04   #1
    Hi!
    Wie muss man vorgehen, wenn man seinen Bandnamen sichern möchte? An welche Stellen muß man sich wenden?

    Gruß
     
  2. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 09.07.04   #2
    Nicht so einfach. Wenn du den so richtig anmelden willst ( Also als Marke eintragen ) kommt einiges auf dich zu was ich von einer befreundeten Band mitbekommen habe die da gerade dran sind. Weiss allerdings auch nix genaueres weil wir uns nur kurz drueber unterhalten haben.

    Hilfreich ist allerdings das du 'Beweise' aufbewahrst wie lange ihr den Namen schon benuetzt. Wenn es dann zu einem Rechtstreit kommt koennt ihr klar sagen das ihr schon seit solange den Namen benutzt und somit Anrecht drauf habt.
    Also alles was es an Zeitungsartikeln, Flyern etc. mit eurem Namen drauf gibt aufbewahren.
     
  3. torben75hh

    torben75hh Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    9.06.06
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    34
    Erstellt: 09.07.04   #3
    Name ist noch Blutjung! Keinerlei Auftritte oä.
    Die Gruppe ist halt erst im Entstehen. Aber ich will von vornherein das etwas professioneller angehen...

    Gibt es sowas wie ein Markenamt? Wir sind doch in Deutschland, da gibt's doch für alles Ämter...
    ;-)
     
  4. Whych

    Whych Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    3.698
    Ort:
    Calw
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    2.474
    Erstellt: 09.07.04   #4

    Wie gesagt ich hab da nur ein bisschen mitbekommen. Auf alle Faelle meinte er das da im Moment irgendeine Pruefung laeuft ob der Name mit irgendetwas verwechselt werden kann ( und das irgendetwas bezieht sich auf alle moeglichen Bereiche nicht nur Musik ) und er meinte das es einen Batzen Geld kostet.

    Was auch funken koennte ist das Spielchen was man auch mitDemos machen kann. In nen Umschlag rein, versiegeln und jemanden oder sich selbst per Einschreiben schicken. Umschlag natuerlich dann zu lassen und wenns drauf ankommt zaehlt das auch als Beweiss.

    Wenn ichs nicht vergesse lese ich mal noch in meinem schlauen Buch ( siehe andere Thread hier im Forum ) nach. Da wird das auch noch ein wenig erklaert.
     
  5. alibeye

    alibeye Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.03
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Ulm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    172
    Erstellt: 13.07.04   #5
    in münchen gibts das patent- und markenamt, da kann man sich in ein register eintragen lassen. kostet was und ich glaube, man muss es alle 10 jahre erneuern, um nicht die rechte daran zu verlieren
     
Die Seite wird geladen...