Bandpobe im Zweifamilienhaus

von Korg, 08.03.06.

  1. Korg

    Korg Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 08.03.06   #1
    Hi,
    unsre Band möchte demnächst bei mir im Keller proben.
    Das Haus gehört zwar meinem Dad, aber das Problem ist, das die 2. wohnung vermietet
    ist, und demnach natürlich auch Mieter drinne wohnen ;)
    Mein Schlagzeugspielen, hat sie bisher nicht wirklich gestört, aber es ist natürlich etwas
    anderes wenn eine ganze Band im Keller probt. Da steigt natürlich die Lautstärke etwas höher.
    Nun meine Frage,
    Ist es rechtlich geregelt, ob und wann man in einem Mehrfamilienhaus musizieren darf?
     
  2. Orgelmensch

    Orgelmensch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.03
    Zuletzt hier:
    2.11.10
    Beiträge:
    2.296
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.225
    Erstellt: 08.03.06   #2
    Eigentlich darf man musizieren, wie z.B. Klavierspielen...aber nur 2 Std. am Tag, soweit ich weiß...aber mit einer ganzen Band...da wäre ich vorsichtig!
    Das schmettert dioch recht hart durchs Gebälk!!!
    Es gibt nicht umsonst Proberäume...
     
  3. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 08.03.06   #3
    Also ehe ich mich um "rechtliche Fragen" kümmere, würde ich doch erst mal den Mieter fragen. So was ist meistens die bessere Lösung. Vielleicht macht's ihm nichts aus. Vor allem kann man da die Zeitfrage viel besser regeln, als wenn man auf "seine Rechte" pocht.
    Wir proben oft genug in meinem Wohnzimmer (Okay, D-Piano, Gitarre, Stimme), meine Vermieter stört es nicht, obwohl die eine Etage drüber (und miserabel Schallgedämmt) mithören können. Wir haben halt ausgemacht, dass zwischen 19:00 und 20:30 Ruhe im Kartong ist, dass die Kleine einschlafen kann. So bald sie pennt ist es dann wieder egal. Deren Schlafzimmer sind im 2. Stock, da hört man uns dann nicht mehr.
     
  4. Korg

    Korg Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    28.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    3.611
    Ort:
    Düren
    Zustimmungen:
    189
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 08.03.06   #4
    ~2deutigkeitsmodus on~

    Das is ja das Problem :D

    ~2deutigkeitsmodus aus~