banjofellspannung

von willhelmaugust, 31.08.07.

  1. willhelmaugust

    willhelmaugust Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.09.06
    Zuletzt hier:
    24.09.14
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.08.07   #1
    hallo leute,

    vielleicht kann mir einer von euch ein Tip zum Thema Banjofell geben.
    Ich hab ein five-string-banjo welches aber nicht so recht nach banjo klingt. Meine Vermutung ist, daß es an der Fellspannung liegt, obwohl es sehr straff ist und der steg sich nicht durchdrückt.
    Vielleicht kann man aber auch was am Steg ändern, vielleicht sind es aber auch die Saiten. Auf alle Fälle "scheppert" es statt "trocken und knackig" zu klingen.

    Danke schonmal für die eventuellen Tips
     
  2. think.funny

    think.funny Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    22.04.16
    Beiträge:
    1.227
    Ort:
    wo's am schönsten ist ;)
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    3.013
    Erstellt: 31.08.07   #2
    Hi willhelmaugust,
    versuch' doch einfach mal nachzuspannen, dann wirst Du hören, ob sich das Scheppern verändert. Andernfalls liegt es vielleciht an irgend einer Mechanik oder Spannschraube, die Spielraum hat (nicht festgezogen ist) und mitschwingen kann.

    Grüße,
    think
     
mapping