BARITONE Gitarrenamps

von Lostdogs, 23.10.05.

  1. Lostdogs

    Lostdogs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    7.01.13
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.10.05   #1
    hab mal ne blöde frage!!!


    -über was für amps spielt man eigentlich mit baritone gitarren?
    konnte leider mit der suchfunktion nix finden!!!

    danke
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 23.10.05   #2
  3. kevin_frustrato

    kevin_frustrato Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.224
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.060
    Erstellt: 24.10.05   #3
    hi,

    naja, es gibt da schon gewaltige unterschiede, wie ein amp mit dem signal für einen extrem tiefen ton zurecht kommt. es gibt (soweit ich weiß) keine "bariton-gitarren-amps" aber auf jedenfall amps, die von ihrer ausrichtung und ihrem finetuning darauf abgestimmt sind auch mit 7-seitigen gitarren und barriton gitarren besser klar zu kommen und den sound auch ohne wummern und ähnlichem klar darstellen können..

    viele der "modernen" high gain amps sind zum beispiel besser dafür geeignet (eigentlich auch logisch.. soweit ich weiß war ein amphersteller auch 1970 noch nicht vor das problem 7-seiter gitarre gestellt)

    der beste beweiß ist mein mesa boogie nomad 55 gegenüber meinem triple rectifier, während der rectifier ein c-tuning ohne probleme und wummern mitmacht, fängt der nomad an zu wummern und matschen..

    ein weiteres plus für einen guten sound mit tiefergestimmten gitarre ist eine höhere wattzahl, nicht ohne grund haben bassverstärker wesentlich höhere wattzahlen um die extrem tiefen töne besser darstellen zu können.

    ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen,

    viele grüße

    kev
     
  4. Lostdogs

    Lostdogs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.05
    Zuletzt hier:
    7.01.13
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Kiel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.10.05   #4
    ja slo ich hab ne rockforce 5 von fame und würde gern ma so ne bariton darauf austesten meint ihr denn der wird damit fertig?

    also der is ja auch eher für rock punk gedacht!!
     
  5. Gibson Explorer

    Gibson Explorer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    19.04.08
    Beiträge:
    539
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    60
    Erstellt: 24.10.05   #5
    Solange dein Amp einen 12" Speaker hat sollte das wirklich keine Probleme geben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping